FISCHFILETS MIT BASILIKUM

Fisch wird oft
zu lange und vor allem zu heiss gegart. Fisch-Eiweiss wird nämlich bereits bei 70 °C fest. Bei viel höheren Temperaturen kann das Eiweiss ausflocken, was vor allem bei einer Zubereitung im Ofen nicht sehr schön aussieht.
Bei einer Ofentemperatur von lediglich 100 °C kann das nicht passieren. Der Fisch mag innen zwar noch leicht glasig scheinen, aber auf jeden Fall ist er gar, zart und nicht trocken.

Diese Zubereitungsart
eignet sich selbst dann, wenn ein Fischfilet zusätzlich mit einer Kruste überbacken wird. Diese wird erst nach dem Garprozess auf dem Gericht verteilt und der Backofengrill kurz zugeschaltet.

Fischfilet_BasilikumFISCHFILETS MIT BASILIKUMKRUSTE
ROHSCHINKEN UND TOMATEN

2 Portionen als Hauptgericht

Einkaufsliste zum Ausdrucken

FischBasilikum_MeP1 grosses Fischfilet möglichst mit Haut, ca. 250 g, z.B. red oder white Snapper, Zackenbarsch, auch Zander oder Felchen, ca. 2 cm dick
2 TL grobes Meersalz
……Fischfilet leicht diagonal in 3–4 cm breite Streifen schneiden, allfällige Gräten entfernen.
……Salzen, zugedeckt im Kühlschrank marinieren, bis die weiteren Zutaten bereit sind.

1 EL Kapern aus dem Salz
……wässern.

BASILIKUMKRUSTE:
1 Hand voll Basilikumblättchen
15 g Panko (grobflockige, japanische Brösel), oder Paniermehl
……Basilikum mit 1 EL Panko in einer Kräutermühle oder im Mörser pürieren.

15 g Butter, weich
1 Knoblauchzehe, gepresst
1–2 TL Condimento bianco (Aceto balsamico bianco)
wenig Salz, Pfeffer aus der Mühle
Piment, frisch gemahlen
……samt restlichem Panko beigeben und mit einer Gabel gut mischen. Ist die Masse allzu fest, noch wenig Condimento bianco dazugeben.

25 g Rohschinken, in Tranchen
……in ebenso viele breite Streifen wie der Fisch schneiden (3–4 cm).
……Die Basilikumkruste daraufstreichen, beiseitelegen.

TOMATEN-KAPERN-MASSE:
35 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
……samt den abgetropften Kapern sehr fein hacken.
……Braucht nicht zusätzlich gewürzt zu werden!

1/2 EL Olivenöl
……in einer Gratin-Form verteilen.
……Salz von den Fischstreifen abschütteln, kalt überbrausen, mit Küchenpapier trocknen. Im Öl wenden, mit der Hautseite nach unten nebeneinander in die Form legen.
……Die Tomaten-Kapern-Masse darauf verteilen.

Kann bis hierher vorbereitet werden!

……Backofen auf 100 °C (O+U) vorheizen.
……Die Form in den Ofen stellen, 25 Minuten garen.

……Währenddessen die Beilage zubereiten, z.B. Butterreis oder Risotto.

FischBasilikum_MeP_2……Fisch aus dem Ofen nehmen, Grillfunktion zuschalten, oder Temperatur auf 250 °C stellen.
……Rohschinkenstreifen mit der Basilikum-Masse auf die Fischstreifen legen.

1 EL Pinienkerne
……darüberstreuen.
……Zurück in den Ofen stellen und 6–8 Minuten (je nach Ofenleistung) überbacken.
……Dazu passen Butterreis oder Risotto.

c39cc-chili_0 nicht scharf

Tipps:

  • je nach Dicke der Filets kann die Garzeit variieren
  • bei mehreren Personen sämtliche Zutaten beliebig vervielfachen, die Garzeiten bleiben sich gleich. Auf diese Art kann eine ganze Filetseite eines grossen Fisches zubereitet werden

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Richtig schön passend zum heutigen Gründonnerstag 😉 Gut gefällt mir, dass die Basilikum-Kruste sehr schön grün geblieben ist und nicht wie so oft, diese leicht bräunliche Farbe vom Überbacken bekommen hat.

    Liken

    1. FEL!X sagt:

      Das liegt an dem bisschen Säure vom Condimento bianco!

      Liken

  2. Friederike sagt:

    ein wunderbares Fischrezept, lieber Felix, ist notiert!! Wir mögen Fisch in ziemlich jeder Form gern!
    lg und ein schönes Osterwochenende

    Gefällt 1 Person

    1. FEL!X sagt:

      Danke, liebe Friederike und frohe Ostertage!

      Liken

Schreib doch was! Durch die Verwendung dieser Kommentarfunktion bist du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten auf dieser Website einverstanden. Details siehe im Menü DATENSCHUTZ.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s