SOMMERFRÜCHTE!

Dieses Rezept habe ich bereits am 22.07.2016 mit einer Füllung aus Mango publiziert. Es zählt für mich zu jenen Klassikern, die entstaubt gehören oder die ich einfach wieder mal in Erinnerung rufen möchte! Mein Beitrag zu Julias Event #entstaubteklassiker Eine fruchtige Torte! Sie ist ganz einfach zu backen und lädt ein, herrliche Sommerfrüchte zu verwenden. Es…

HERRLICHE SOMMER-PASTA

Mit Superlativen bin ich ja eher zurückhaltend. Aber diese Pasta verdient von mir das Prädikat «allerköstlichst»! Dabei ist alles ziemlich einfach, und praktisch alles zum Vorbereiten! Wenn ich ganze Crevetten kaufe – und das ist in der Regel der Fall – juckt es mich stets in den Fingern, aus Köpfen und Schalen rasch einen kurzen…

GURKEN-PICCATA AUF PASTA

Gurken als «Piccata alla milanese»? Ja: überraschend-frisch! GURKEN-PICCATA AUF TAGLIATELLE 2 Portionen als Hauptgericht Einkaufsliste zum Ausdrucken VORBEREITEN | BEREITSTELLEN 1 EL Kapern, aus dem Salz ……wässern. 1 Freilandgurke, ca. 200 g 2 TL Salz ……(nach Belieben schälen) in etwa 25 gut 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz mischen, 30 Minuten ziehen lassen. PICCATA-TEIG: 1…

SPARGEL-FLAN MIT ORANGENSAUCE

Timbales oder Darioles werden die kleinen, becherförmigen Garbehälter genannt, welche, im Vergleich zu Muffins-Formen, entweder tiefer oder oval sind. Darin werden kleine Pasteten gebacken, oder Flans pochiert. Meine Spargel-Flans benötigen zwar ein paar Arbeitsschritte – aber: alles zum Vorbereiten! SPARGEL-FLAN ORANGENSAUCE MIT BASILIKUM UND SAFRAN 4 Portionen als Vorspeise Einkaufsliste zum Ausdrucken SPARGEL-FLAN: 4 Timbale-…

ROSMARIN-RISOTTO

Der immergrüne  50 bis 150 cm hohe Halbstrauch mit dicht verzweigten Stängeln gehört zur Lippenblütler-Familie. Die nadelähnlichen Blätter duften würzig-aromatisch. Die meisten Quellen führen den Namen auf lateinisch «ros marinus», also «Meer Tau» zurück. Das neu­lateinische «officinalis» bedeutet «in der Apotheke gebräuchlich». Rosmarin ist im Mittelmeergebiet beheimatet und wurde bereits von den alten Römern geschätzt….

RUNDSCHAU MAI

Was mir hier in Thailand im Mai so alles begegnete. DAS KÖSTLICHSTE IM MAI «Hühnchen unter Wasser» Eine alte, traditionelle Zubereitungs­­methode, als es weder SlowCooker noch Sous-vide gab: im eigenen Saft geschmort – und zwar schon damals ohne Flüssigkeits- und Aromaverlust! «Was für wunderbare Aromen!», war mein Kommentar, als ich dieses Gericht zum ersten Mal…