LAMM&MINZE

Lamm.
Wenn ich hier welches bekommen kann, stammt es wahrscheinlich eingeflogen aus Neuseeland oder Australien.
Auf Thailands Märkten ist Lamm – zumindest so, wie ich es gerne mag – auf den Fleischbänken nicht verfügbar.

Pfefferminze_4StFür die Sauce
wird der Rahm von Anfang an und nicht erst zum Schluss beigegeben: seine Aufgabe ist nämlich, einem Kräutlein sein feines Aroma zu entlocken!

Pfefferminze
nennt sich das Kraut und die Sauce erinnert in keiner Weise an die grässliche essigsaure «Mint Sauce», die in England gerne mal zu Lamm oder Hammel gereicht wird.

LammkotelettsMinzeLAMM-KOTELETTS MIT MINT-SAUCE
Kartöffelchen und Kefen

2 Portionen als Hauptgericht

Einkaufsliste zum Ausdrucken

LammkotelettsMinze_MePEINIGE STUNDEN IM VORAUS 
VORBEREITEN/BEREITSTELLEN:
1 Zitrone
……in dünne Scheiben schneiden, Kerne entfernen. 2 Scheiben in Klarsichtfolie verpackt zum Garnieren beiseitelegen.

1–2 Knoblauchzehen, gehackt
1 TL Senf, mittelscharf
……in einer Reibschale oder im Mörser fein verreiben.

LammkotelettsMinze_marinieren4 Lammkoteletts (Shortloin) à ca. 100 g
……beidseitig mit dem Knoblauch-Senf bestreichen, in eine Arbeitsschale legen.

1 gr. Bund Pfefferminze
……ein paar schöne Spitzen zum Garnieren beiseitelegen.
……4–8 Zweige (je nach Grösse) samt den Stängeln in der selben Reibschale zerquetschen. Auf beiden Seiten der Koteletts verteilen und ebenfalls beidseitig mit Zitronenscheiben belegen.
……Zugedeckt mindestens 1 Stunde (oder besser über Nacht) im Kühlschrank marinieren lassen.
……Vor dem Braten wieder Küchentemperatur annehmen lassen.

……Restliche Pfefferminzblättchen abzupfen (mindestens 10 g), Stängel in Stücke schneiden.

300 g kleine, neue Kartoffeln
……samt Schale mit der 72-Grad-Methode vorgaren.
……In Eiswasser abschrecken.

100 g Kefen [FEL!X: zarte Erbsenschoten]
……in kochendem Salzwasser 1 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken.

Kann bis hierher vorbereitet werden!

ZUBEREITEN/FERTIGSTELLEN:
……Fleisch etwa 1 Stunde vor dem Braten Küchentemperatur annehmen lassen.
……Backofen samt einer Servierplatte auf 80 °C (O+U) vorheizen.

MINT-SAUCE:
……alle Marinade vom Fleisch abstreifen, auffangen, die Zitronenscheiben entsorgen.

1/2 EL Butter
1–2 Schalotten (30 g), gehackt
……samt den Pfefferminzstängeln und der abgestreiften Marinade anziehen.

100 ml Rahm
30 ml Lamm- oder Kalbs-Jus (konzentriert, siehe hier!) + 50 ml Wasser (oder 80 ml -Fond)
……ablöschen, aufkochen.
……Zugedeckt 15 Minuten sanft köcheln lassen.
……In ein Saucenpfännchen passieren, alles gut ausdrücken.
……Die Pfefferminzblättchen (10 g) grob zerkleinern, beigeben, sehr fein pürieren.
……Falls die Sauce zu dünn ist, zur gewünschten Konsistenz reduzieren.

1/4 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle
wenig Worcestershire Sauce
……erst jetzt abschmecken, zugedeckt warmhalten.

KARTOFFELN:
1/2 EL Reisöl (oder ein anderes Pflanzenöl zum Braten)
Salz
……die vorgegarten Kartoffeln mit Küchenpapier trocknen, ungeschält in einer Bratpfanne unter gelegentlichem Schwenken zu schöner Farbe braten.
……Salzen und im Ofen warmstellen.

KOTELETTS:
1/2 EL Reisöl (oder ein anderes Pflanzenöl zum Braten)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
……Währenddessen die Lammkoteletts im gut heissen Öl auf jeder Seite ca. 3 Minuten braten.
……Würzen und im Ofen garziehen lassen.

KEFEN:
1 kl. rote Zwiebel (30 g)
……in Lamellen schneiden. Kefen gut abtropfen.

Salz, Pfeffer aus der Mühle
……die Schalotten-Lamellen im verbliebenen Öl der Koteletts kurz anziehen, Kefen beigeben und lediglich heiss werden lassen, würzen.
……Mit Koteletts und Kartöffelchen anrichten.
……Sauce nochmals erhitzen und um die Koteletts giessen.
……Mit den beiseitegelegten Zitronenscheiben und Pfefferminzspitzen servieren.

c39cc-chili_0 nicht scharf

Tipp: anstelle von kleinen Kartöffelchen können auch grosse, ebenfalls vorgegarte und geschälte Kartoffeln in Spalten geschnitten und gebraten werden.

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Was für ein fabelhaftes Farbenspektakel! Ich wünsche dir friedliche und leckere Ostern!

    Liken

    1. FEL!X sagt:

      Danke – und das wünsche ich dir auch, lieber Arno!

      Gefällt 1 Person

  2. I’m a big fan of citrus flavors, so would definitely enjoy this dish. It looks so tasty! 🙂

    Liken

    1. FEL!X sagt:

      Thank you, Ronit! It is definitely luscious!

      Gefällt 1 Person

Schreib doch was! Durch die Verwendung dieser Kommentarfunktion bist du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten auf dieser Website einverstanden. Details siehe im Menü DATENSCHUTZ.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s