SCHWEIN GEHABT! 🐖

Schwein im doppelten Sinn: einmal, weil ein köstliches Schweinsfilet auf den Tisch kam und zum Zweiten weil ich für dieses gefüllte Schweinsfilet weder Küchenschnur noch Spiesschen brauchte!
Kein Einrollen, kein Binden, keine Zahnstocher zum Verschliessen! Ins Fleisch wird eine Art Tasche geschnitten, die mit Mandeln, Kräutern, Rohschinken und Käse gefüllt und das offene Filet schliesslich im Ofen gebacken wird.

DIE HALBNACKTE PIZZA!

Pizza-Teig wird eingeschnitten, in Streifen über die mittig platzierte Füllung gelegt oder gefaltet.
Wie soll ich diese Pizza nennen? Verpackt, gefaltet, geflochten, halbnackt oder doch besser: gefüllt?!
Finger-Food oder auch mit Messer und Gabel für alle, die den knusprigen Teig einer Pizza ebenso gerne mögen, wie den Belag!

SPARGEL-CARBONARA

Es gibt schon so viele Kontroversen, wie Spaghetti alla carbonara richtig oder ursprünglich zubereitet werden (sollten), da kommt es auf eine mehr auch nicht mehr an:
ich bereite hier nämlich eine Version mit Spargel zu!

CROSSOVER CARBONARA

Spaghetti Carbonara bereite ich schon immer zusätzlich mit einer Art Kräutersud zu, welcher die Spaghetti etwas «saftiger» macht.
Hier in Thailand verwende ich frischen Koriander statt Petersilie, Basilikum anstelle von weiteren, gemischten Küchenkräutern und ersetze den Rahm durch Kokosmilch.