DAS DREI-TASSEN-HUHN

Hier geht es 
um eine klassische Zubereitung der taiwanesischen Küche: Three Cup Chicken, Sān bēi jī, 三杯 , das «Drei-Tassen-Huhn», weil die benötigte Sauce aus je einer Tasse Öl, Shoyu (Sojasauce) und Reiswein besteht.

Für 2 Portionen
habe ich mich jedoch, statt an eine Tasse (= 256 ml), an die Menge von je 2 Esslöffel (= 30 ml) gehalten.

Ausserdem
füge ich der Sauce etwas sehr aromatischen Orangensaft bei, was dem Ganzen eine leicht fruchtige Note verleiht – jedoch nicht authentisch ist. Die Orange sollte sehr aromatisch sein: Tangerine oder Mandarine wären optimal. Saft aus der Flasche geht eher nicht.

PouletfluegelSojaOrange.jpgHÄHNCHENFLÜGEL MIT SHOYU UND ORANGE
三杯鸡 | Sān bēi jī

nachempfundene, taiwanesische Küche

2 Portionen als Hauptgericht

Einkaufsliste zum Ausdrucken

PouletfluegelShoyuOrange_MePSAUCE:
30 ml Wasser
30 ml Reiswein
2 TL dunkle (süsse) Sojasauce (sweet Shoyu)
1 EL (15 ml) Sojasauce (Shoyu light)
2 TL Palmzuckersirup (oder 1 TL Zucker)
30 ml hoch aromatischer Orangensaft (z.B. aus Tangerines)
……mischen.

Oel_aromatisierenÖL AROMATISIEREN:
1 EL Reisöl (oder ein anderes Pflanzenöl zum Braten)
1 TL Sesamöl
2 getrocknete oder frische Chilischoten, ganz
4 Scheiben Ingwer
2–3 Knoblauchzehen, in Scheibchen (Trüffelhobel!)
……im Wok auf kleinem Feuer sanft dünsten. Das Öl soll aromatisiert werden, was 15–20 Minuten dauert, bis Knoblauch und Ingwer gerade goldbraun sind.
……Herausheben, nach Belieben zum Garnieren beiseitelegen.
……Öl im Wok belassen.

Kann bis hierher vorbereitet werden!

HÄHNCHENFLÜGEL:
Pouletfluegel_braten450 g Pouletflügel, nur die oberen Teile (ohne Spitzen)
……Hitze leicht erhöhen, im aromatisierten Öl allseitig zu schöner Farbe braten (allenfalls in Portionen).
……Sauce dazugeben, aufkochen, unter gelegentlichem Wenden köcheln lassen, bis die Sauce eindickt und die Flügelstücke sirupartig überzieht.

2 Frühlingszwiebelchen
……diagonal in Stücke schneiden.

2–3 Zweige Thai-Basilikum
……die Blättchen abzupfen, samt den Frühlingszwiebelchen in den Wok geben. Nur so lange mischen, bis die Blättchen zusammenfallen.

……Herausheben (das verbleibende Öl lasse ich lieber im Wok zurück), auf Reis anrichten, nach Belieben die Knoblauchscheibchen und allenfalls je eine Chilischote dazulegen. Sofort servieren.

3d073-chili_1 wenig scharf

Tipps:

  • für dieses traditionelle Gericht wird es wohl so viele Varianten wie Köche geben!
  • anstelle von Flügelteilen können auch kleine Hähnchenschenkel verwendet werden

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wow, sieht das lecker aus!

    Gefällt 1 Person

  2. turbohausfrau sagt:

    Diesem Hendl sieht man es schon richtig an, wie gut das schmecken muss!

    Übrigens habe ich schon die letzten Basilikum-Samen, die ich mit dir am Markt gekauft habe, in diesem Frühling gesät. Ich hoffe, ich finde diese ganzen Samensorten auch hier irgendwo in den Tiefen des Internets.

    Gefällt 1 Person

    1. FEL!X sagt:

      Glück auf für die Basilikum-Ernte!

      Liken

Schreib doch was! Durch die Verwendung dieser Kommentarfunktion bist du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten auf dieser Website einverstanden. Details siehe im Menü DATENSCHUTZ.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s