ENTENBRUST | BALSAMICO-SAUCE

Hier kommt eine «WOW-» oder «ganz-einfach-ein-Traum!»-Zubereitung! Die Entenbrust kann entweder mit der «Sous-vide»-Methode, oder auch konventionell zubereitet werden, siehe nachstehend. Im letzteren Fall sollte das Fleisch bereits am Vortag mariniert werden. Die Balsamico-Sauce wird separat zubereitet. Sie ist ein samtiger Traum und passt auch zu anderem, kurz gebratenem Fleisch, kann ganz und gar vorbereitet werden….

ERBSENSÜPPCHEN

Eine Suppe aus Gelberbsen gab es bei uns früher stets mit gerösteten Brotwürfelchen und einer mitgekochten Kalbszunge. Ich erinnere mich, dass meistens meine Grossmutter diese Suppe kochte und zwar literweise – es war auch an den Tagen danach noch immer reichlich davon übrig. Mein Vater, der oft zu Spässchen aufgelegt war, sang dann jeweils: «🎶Es…

«KASIMIRISCHER» REIS | RIZ CASIMIR NEU DEFINIERT

Kasimir | Kazimierz | Casimir Wofür der ursprünglich polnische Name Kasimir nicht alles steht: mehrere Herzöge und gekrönte Häupter, ein Heiliger ist auch dabei, Politiker, ein Astronom, mehrere Dichter, Wissenschaftler, Fussballspieler, Minister, Maler, ein Komponist, ein Arzt und Botaniker, eine literarische Figur von Ödön von Horváth und schliesslich auch noch der Schneemann in Erich Kästners…

ROTE BOHNEN UND PILZE

Spontan habe ich eine – nein zwei! – Hand voll rote Kidney-Bohnen samt einem Löffelchen Korianderkörner am Abend in Wasser eingeweicht. Noch wusste ich nicht, was daraus werden sollte. Ein paar Pilze hatte ich noch, diese wollten verwertet werden. Ausserdem habe ich eine weitere Variante eines «sous-vide» gegarten Filets ausprobiert: dieses Mal mit Ingwer. Wie…

EIER-CURRY

Manchmal werde ich auf Gerichte aufmerksam, die ich früher ab und zu gekocht habe, jedoch bei mir in Vergessenheit geraten sind. So auch ein Eier-Curry, welches mir vor vielen Jahren in Sri Lanka von Dawn1 beigebracht wurde. Nun habe ich ein solches auf burmesische Art bei Susanne gesehen. Bei ihr werden die gekochten Eier zusätzlich…

SELLERIE-HUHN CHINESISCH

Stangensellerie bekomme ich hier in Thailands Süden eher, als Knollensellerie: Ein Gastro-Food-Supplier, bei dem ich Staudensellerie kaufen kann, wird wohl der Nachfrage der umliegenden Resorts gerecht. So kann auch ich immer wieder Lebensmittel erstehen, die es sonst hier nicht wirklich gibt! Bei Julia habe ich auf German Abendbrot eine Zubereitung mit Stangensellerie gesehen, von der…