EIER-CURRY

Manchmal werde ich auf Gerichte aufmerksam, die ich früher ab und zu gekocht habe, jedoch bei mir in Vergessenheit geraten sind. So auch ein Eier-Curry, welches mir vor vielen Jahren in Sri Lanka von Dawn1 beigebracht wurde. Nun habe ich ein solches auf burmesische Art bei Susanne gesehen. Bei ihr werden die gekochten Eier zusätzlich…

SELLERIE-HUHN CHINESISCH

Stangensellerie bekomme ich hier in Thailands Süden eher, als Knollensellerie: Ein Gastro-Food-Supplier, bei dem ich Staudensellerie kaufen kann, wird wohl der Nachfrage der umliegenden Resorts gerecht. So kann auch ich immer wieder Lebensmittel erstehen, die es sonst hier nicht wirklich gibt! Bei Julia habe ich auf German Abendbrot eine Zubereitung mit Stangensellerie gesehen, von der…

FRIED RICE

Fried Rice oder «gebratener Reis» ist in ganz Südostasien weit verbreitet und kann auf so viele Arten zubereitet werden, wie es Köche gibt: als Beilage wie hier, oder auch als Hauptgericht mit weiteren Zutaten, wie Schinken, Huhn, Meeresfrüchten, oder auch mit Ananas. Ob dafür der Reis vom Vortag sein sollte – oder eben nicht! –…

JACKFRUIT CURRY | POLOS CURRY

Aus Nachbars Garten habe ich mir eine kleine, unreife Jackfrucht geholt. Die Nachbarn sind bereits vor einiger Zeit sang- und klanglos verschwunden, haben ihre Wellblechhütte zurückgelassen. Der Jackfruchtbaum hängt voller Früchte, es sind mehrere Dutzend, fallen zum Teil bereits ab. Niemand kümmert sich darum. Jackfrucht ist von einer Schale mit kleinen Noppen umgeben, sieht dadurch…

AUBERGINEN GEDÄMPFT MIT «ZISCHSCH-EFFEKT»

WOW! Was für Aromen, was für ein Genuss! Da kann mir ein Steak doch glatt geschenkt bleiben! Ich glaube, ich sollte im Blog noch den TAG «ZUMTELLERAUSLECKEN» eröffnen! Auberginen werden dazu im Dampf gegart – wer mag, mit kleinen, getrockneten Fischchen oder Sardellenfilets, oder auch ohne. Eine aromatische Sauce kommt später dazu, wie auch gehackte…

COCONUT CHUTNEY

Kokosnuss Chutneys gibt es in der südindischen Küche in vielen Varianten. Anders, als fruchtige Chutneys – wie beispielsweise aus Mangos – sind jene aus Kokosnuss cremig und werden vor allem zu «Dosa» (indisch) bzw. «Dosai» (kanaresisch/südindisch), bzw. «Tosai» (tamilisch), eine Art Reispfannkuchen, gegessen. Auch zu Curry-Gerichten oder Hoppers ist ein Coconut Chutney stets eine willkommene…