GANZE ENTE AUF MEERSALZ

Ente oder Gans kam bei uns immer zu Weihnachten auf den Tisch. Meine Grossmutter bereitete sie auf dem mit Holz gefeuerten Herd in einem riesigen, ovalen Bräter zu. Wie genau sie die Vögel briet und wie die köstliche Sauce – zum Hineinliegen – entstand, daran kann ich mich nur noch schwach erinnern. Ich verliess nämlich…

ROTE LINSEN

Dass orangefarbene, «rote» Linsen – im Gegensatz zu grünen oder braunen Sorten – eine sehr kurze Garzeit brauchen, ist wohl den meisten bekannt. Oft muss man gar aufpassen, dass sie nicht von einer Minute zur anderen zu Brei verkochen! Nicht zuletzt deshalb werden bei dieser Zubereitung die Linsen erst ganz zum Schluss beigefügt und nur…

VOLAILLE À L’ORANGE

Mit Freunden habe ich mich kürzlich darüber unterhalten, wie ich denn eigentlich mit Kochen begonnen habe. So richtig los ging es in meiner Studienzeit in Neuchâtel, wo wir Studenten nach kurzer Zeit das Essen in Restaurants gründlich satthatten. Wir begannen deshalb, uns reihum zu bekochen. Wirklich einfallsreich war, was wir da leisteten, denn wie alle…

CUBANOS

Cubanos sind gegrillte Sandwiches, welche traditionell aus aufgeschnittenem Schweinsbraten, dünnen Scheiben Schinken, Emmentaler, süsssauer eingelegten Gewürzgurken und gelbem Senf auf – oder besser: in – kubanischem Butterbrot bestehen. So bestückt werden sie gleichzeitig gepresst und erhitzt, schliesslich diagonal halbiert. Das liebe ich besonders an dieser Art Sandwiches: sie sind zwar reichhaltig gefüllt, jedoch nicht so…

KUBANISCHE KÜCHE: HÄHNCHEN-EINTOPF

Die kubanische Küche ist mit der karibisch-kreolischen eng verwandt, weist jedoch auch spanische und afrikanische Einflüsse auf. Eine typische Zutat ist «Alcaparrado», eine Mischung aus mit Paprika gefüllten Oliven, Kapern und Rosinen, typisch für die westkubanische Küche und deren süss-sauren Aromen. Dieser Mix ist im Handel erhältlich, kann aber auch als einzelne Bestandteile einem Gericht…

BROCCOLI MIT SALM

Wer jetzt denkt «Broccoli ist eher nicht mein Fall!», sollte vielleicht trotzdem weiterlesen, um eine Zubereitung auf eine andere Art zu entdecken. Vom grünen Verwandten des Blumenkohls gibt es mittlerweile ein gutes Dutzend Sorten. Im Unterschied zu seinem weissen Vetter darf sich Broccoli offen der Sonne aussetzen, um seine Blütenstände – die «Röschen» – sattgrün…