HACKFLEISCH-AUFLAUF MIT SELLERIE

Bobotie 
nennt sich ein würziger Hackfleisch-Auflauf aus Südafrika, welcher auf Einwanderer aus Indonesien zurückgeht. Das Gericht ist seit dem 17. Jahrhundert in der Gegend um das Kap der Guten Hoffnung bekannt und stammt ursprünglich aus Java, wodurch sich auch der Name «bo-bo-tii» aus dem indonesischen «bobotok» ableiten lässt.

Die süssen Komponenten
– üblicherweise Sultaninen und Mango-Chutney oder Konfitüre – habe ich weggelassen und die Hackfleischmasse auf einem Bett aus reichlich Stangensellerie gebacken.

SellerieHackfleischAuflauf_Teller.jpgHACKFLEISCH-AUFLAUF MIT SELLERIE

südafrikanisch inspiriert
2 Portionen als Hauptgericht

Einkaufsliste zum Ausdrucken

Butter
eine ofenfeste Form von ca. 18×25 cm
……mit wenig Butter ausstreichen.

Sellerie_Ingwer_MeP350–400 g Stangensellerie
……vom unteren Teil der Stangen knapp 1/4 abbrechen, Fäden nach oben abziehen. Je nach Beschaffenheit der Stangen weitere Fäden abziehen.
……Oberen Teil der Stangen allenfalls längs halbieren, in etwa 5 cm lange Stücke schneiden (= ca. 300 g).
……Die unteren Teile können, grob gewürfelt, unblanchiert eingefroren und später für einen Fond oder eine Bouillon verwendet werden.

1 daumengrosses Stück Ingwer
……in Julienne schneiden.

1 EL Butter
……Selleriestücke auf kleinem bis mittlerem Feuer unter Wenden langsam dünsten, Ingwer erst zum Schluss beigeben, beides darf keine Farbe annehmen, der Sellerie muss knackig bleiben!
……In der vorbereiteten Form verteilen, beiseitestellen.

Sellerie_Hackfl_MeP.jpg1 Tr. Toastbrot (35 g)
150 ml Milch, ungefähr
……Brot entrinden, in kleine Würfel schneiden. Mit 100 ml der Milch mischen, 15 Minuten quellen lassen.
……In ein Sieb geben, ausdrücken und dabei die Milch auffangen (= ca. 80 ml).

1 EL Olivenöl zum Braten
250 g Hackfleisch: Rind, Lamm, Schwein oder gemischt
2 Lorbeerblätter
……auf gutem Feuer anbraten, dabei das Fleisch zerzupfen.

1 grosse Schalotte (35 g), gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 TL Garam Masala (oder ein fruchtiges Curry-Pulver)
1/4 TL Kurkumapulver
knapp 1/2 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle
……samt dem ausgedrückten Brot beigeben, kurz mitbraten, abschmecken. Vom Feuer nehmen, Lorbeer entfernen.

1/4 unbehandelte Zitrone
……Schale dazureiben, Saft dazupressen.

SellerieHackfl_Form_fuellen20 g Mandelblättchen
……vorsichtig daruntermischen.
……Masse über den Selleriestücken verteilen.

6–8 Limettenblätter
……zerknüllen, zu kleinen engen Tüten rollen (oder in Stücken von der Mittelrippe reissen), in die Masse stecken.

Kann bis hierher vorbereitet werden!

……Backofen auf 180 °C (O+U) vorheizen.

ein Stück Backpapier, etwas grösser, als die Form
……zusammenknüllen, nass machen, wieder ausbreiten und auf die Form legen. Ecken zusammendrehen, damit das Papier auf der Form hält.

……Im Ofen 20 Minuten backen.

SellerieHackfl_gebacken_Loeffel1 Ei
1 TL Senf, mittelscharf
wenig Salz, Pfeffer aus der Mühle
……Aufgefangene mit der restlichen Milch auf 125 ml ergänzen, mit dem Ei verquirlen, leicht würzen.
……Backpapier entfernen, Eiermasse darübergiessen.
……Weitere 15 Minuten backen, bis die Eiermasse fest und nur leicht angebräunt ist.

……Mit Reis servieren.

c39cc-chili_0 nicht scharf

Tipps:

  • Wer keine Limettenblätter bekommt, kann auch frische Lorbeerblätter verwenden.
  • Bei mehreren Personen sämtliche Zutaten beliebig vervielfachen.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Vorbildlich: du bügelst nicht nur Geschirrtücher, sondern putzt auch das Tafelsilber gründlich 😉

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Bonjour Alsace Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s