KÜRBIS-MALTAGLIATI MIT KOHL UND HACKFLEISCH

Was Maltagliati oder Malfatti sind, habe ich hier schon einmal beschrieben. Es sind ganz einfach die nicht sehr akkurat geformten Teigabschnitte bei der Herstellung von Ravioli und anderen Pasta-Sorten. Diese konnten dem «Padrone» – der Herrschaft – wegen optischer Unzulänglichkeit unmöglich vorgesetzt werden und wurden deshalb vom Küchenpersonal als Resten verwertet: mit viel Fantasie und…

RISOTTO-GRATIN MIT THUNFISCH

Dieses Rezept habe ich bereits am 01.02.2014 publiziert. Für mich zählt es zu meinen Klassikern, die ich einfach wieder mal in Erinnerung rufen möchte! Ausserdem wollte eine Dose Thunfisch aus dem Vorratsraum verwertet werden. Mein Beitrag zu Julias Event #entstaubteklassiker RISOTTO-GRATIN MIT THUNFISCH 4 Portionen als kleine Mahlzeit Einkaufsliste zum Ausdrucken 1 Ds. Thon in Salzlake…

POLENTA UND CREVETTEN

Hier kommt ein weiteres «all-in-one»-Gericht. Die Beilage bildet diesmal eine cremige Polenta, die als Basis – oder unterste Schicht – eines Gratins dient. Und schon hat man eine Art Eintopf aus dem Backofen! Diesmal mit Crevetten und Peperoni-Streifen: eine eher ungewöhnliche, aber überaus leckere Kombination! Bei dieser Polenta handelt es sich um eine cremige Zubereitung…

GRATIN DAUPHINOIS | KARTOFFEL-GRATIN

Ein Gratin dauphinois zählt wohl zum Besten, was man aus Kartoffeln zubereiten kann. Das Originalrezept soll aus der Dauphiné stammen, einer historischen Gegend in Süd-Ost-Frankreich. Rezepte dafür gibt es – wie dies meistens bei solchen Klassikern ist – zuhauf. Manche lassen nur Doppelrahm gelten, andere reiben Käse darüber, bei einigen wird die Form mit einer…

SHEPHERD’S PIE

Die Schäferpastete wird den traditionellen Gerichten Irlands zugeschrieben. Es handelt sich um eine gebackene, aromatische Zubereitung aus Zwiebelfleisch mit Gemüse und Kräutern unter einer Kruste aus Kartoffelpüree. Dem Schäfer (shepherds) wird dieses Gericht wahrscheinlich eher wegen der Verwendung von Lammfleisch als der Zubereitungsart zugeschrieben – welcher Schäfer hat wohl einen Backofen in seinem Planwagen?! Neben…

FISCH-GRATIN MIT GURKEN UND DILL-PASTA

Dillspitzen Mit ihrer süss-aromatischen, anisartigen Note sind frische Dillspitzen ideale Begleiter zu Fischgerichten, Saucen, Salaten, Gurken, Frischkäse und Eierspeisen. Auch in Thailand ist frischer Dill sehr verbreitet. Er wird für Suppen und in der Isan-Küche (Nordost-Thailand) auch für Currys verwendet. Dill&Pasta Pasta aus einem Teig mit Dillspitzen sind ideale Begleiter zu Fischgerichten. Dill&Gurken Kein Gurkensalat…