SPAGHETTI MIT RUCOLA

am

RucolaAls Rucola
– auch Rauke, e: Arugula oder Rocket, f: roquette – werden verschiedene Pflanzenarten aus der Familie der Kreuz­blüten­gewächse bezeichnet. Rucola wird hauptsächlich als Salatpflanze angebaut. Im deutschsprachigen Raum ursprünglich als Rauke bekannt, aber in Vergessenheit geraten, wurden die Pflanzen unter ihrem italienischen Namen Rucola wieder populär.

Es gibt einerseits
die «Garten-Senfrauke» (Eruca sativa), wie auch die «Schmalblättrige Doppelsame» (Diplotaxis tenuifolia), auch Wilde Rauke genannt, Beide werden unter dem Namen Rucola gehandelt und als Salat oder Gewürz verwendet.

Hier für ein Mal
nicht als Salat, sondern mit weiteren Zutaten unter Spaghetti gemischt.

SpaghettiRucola.jpgSPAGHETTI MIT RUCOLA UND LIMETTE

2 Portionen als Hauptgericht

Einkaufsliste zum Ausdrucken

BEREITSTELLEN:
1 EL Kapern aus dem Salz
……wässern.
……Vor der Weiterverwendung abtropfen und zwischen Küchenpapier trocknen.

1 EL Pinienkerne
……in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten.

SpaghettiRucola_MeP.jpg1 Limette
……Schale mit dem Zestenreisser als Julienne dünn abziehen, Saft auspressen. Beides separat beiseitestellen.

1 Knoblauchzehe, in Stiften
1 Chilischote, entkernt, in feinsten Streifen
4–5 Zweige Thymian, abgezupfte Blättchen
……zur Limettenschale geben.

50 g Rohschinken, in nicht zu dünnen Tranchen
……in Streifen schneiden.

50 g Feta
……in 1 cm grosse Würfel schneiden.

1 gute Hand voll Rucola
……waschen, trockenschleudern.

Kann bis hierher vorbereitet werden!

ZUBEREITEN:
240 g Spaghetti
……in Salzwasser «al dente» kochen.

1 EL Olivenöl
……währenddessen Limettenschale & Co. samt den Kapern sanft anziehen.

schwarzer Pfeffer aus der Mühle
……Rohschinken beigeben, kurz weiter braten, bis der Schinken etwas Farbe annimmt, würzen.
……Die Spaghetti abgiessen und zur Limetten-Schinken-Mischung geben.
……Rucola samt Limettensaft dazugeben, daruntermischen und auf heissen Tellern anrichten.
……Feta darüber zerbröckeln, mit den Pinienkernen bestreuen, sofort servieren.

3d073-chili_1 wenig scharf

Tipps:

  • Salz braucht es hier keines, weil Kapern, Rohschinken und auch Feta bereits etwas salzig sind
  • wer Feta nicht so mag, kann auch Parmesan-Locken darüberhobeln (Trüffelhobel!)

Inspiration: Donna Hay: «Herrlich aromatisch».
Mit kleinen Änderungen habe ich Zutaten und Mengen auf meine Geschmacksempfindung abgestimmt.

Schreib doch was! Durch die Verwendung dieser Kommentarfunktion bist du mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten auf dieser Website einverstanden. Details siehe im Menü DATENSCHUTZ.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s