RADICCHIO ROSSO

am

Radicchio
gilt in der italienischen Provinz Venetien als Delikatesse. Ein halbes Dutzend Sorten dieses Wintergemüses gibt es hier. Die teuerste und vielleicht beste unter ihnen ist der «Treviso Tardivo».

Ursprünglich
aus Chioggia, südlich von Venedig gelegen, stammt der vermutlich bekannteste unter ihnen, der weitverbreitete (selbst in Thailand angebaute!), kugelrunde «Radicchio di Chioggia».

Ob rund oder lang:
das tiefrote, hochwertige Wintergemüse ist zu weit mehr geeignet, als lediglich dekorativer Farbtupfer im gemischten Salat, wozu es nördlich der Alpen nur allzu oft herabgewürdigt wird.

Radicchio_mariniert

MARINIERTER RADICCHIO ROSSO

4 Portionen als Vorspeise

Einkaufsliste zum Ausdrucken

150 g Radicchio rosso, Trevisano, oder roter Chicorée
……waschen, längs vierteln. Mit den Schnittseiten nach oben in eine ofenfeste Form legen.

2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
……Radicchio mit Öl beträufeln und würzen. Darauf achten, dass davon auch etwas zwischen die Blätter gelangt.

Radicchio_mariniert_MeP

40 g weisse Trauben
……vierteln, entkernen, zwischen die Blätter stecken.

ein Stück Backpapier
……unter fliessendem Wasser nass machen, locker über die Form legen.

……Im Ofen bei 180 °C (O+U) 25–30 Minuten garen, bis die Radicchio-Viertel leicht zusammengefallen sind.

1/2 EL Olivenöl
1 EL Pinienkerne
1 Schalotte, in Lamellen
……kurz anziehen.

50 ml Rotwein
1 EL Aceto balsamico rosso
……ablöschen, aufkochen und über dem Radicchio verteilen.
……Zudecken, auskühlen lassen.
……Im Kühlschrank 2–3 Tage durchziehen lassen.

c39cc-chili_0 nicht scharf

Tipp: auch mit weissem Chicorée oder Fenchel: in diesem Fall rote Trauben, Weisswein und Aceto balsamico bianco verwenden!

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das klingt total interessant, ich mag ja diese bitteren Sachen. Ein schnelles Gericht ist das aber nicht: 2 bis 3 Tage ziehen lassen. Habe ich im letzten Moment bemerkt. Sonst hätte ich das eingeplant für nächste Woche Montag. Dass man einen Salat so lange aufbewahrt, überrascht mich.

    Gefällt 1 Person

    1. FEL!X sagt:

      Musst die Aromen durchziehenlassen. Nichtwartenkönnende dürfen auch vorher schon probieren!

      Gefällt mir

Schreib doch was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s