SPARGEL-LASAGNE MIT PILZEN

Lasagna – Lasagne Korrekt italienisch bedeutet Lasagna 1 Portion eines Pasta-Auflaufs, der in grösserer Menge in einer Form zubereitet wurde: die Lasagne. Die Zubereitung von Lasagne ist – zugegeben! – mit etwas Arbeit verbunden, der Aufwand lohnt sich jedoch auch für lediglich zwei Geniesser. Bei mehreren Personen werden sämtliche Zutaten beliebig vervielfacht. Lasagne können bis…

CREVETTEN & ESTRAGON

Crevetten und Estragon sind doch wirklich ein Traumpaar! Ein ganz ähnliches Rezept habe ich bereits im Juni 2014 publiziert, verbunden mit Ferienerinnerungen am Gardasee. Es zählt für mich zu jenen Klassikern, die entstaubt gehören oder die ich einfach wieder mal in Erinnerung rufen möchte! Besonders lecker finde ich daran, dass die Tomaten nicht lange wie…

RISOTTO MIT SPINAT

Mit zu den vielseitigsten Gerichten  zählen für mich Risotto-Zubereitungen. Vom einfachen, jedoch exklusiven, goldenen Safran-Risotto, über jene mit Pilzen, Spargeln, Meeresfrüchten oder Sepia-schwarz mit Tintenfischen – Risotto ist sehr variabel, entweder als Beilage oder auch als Hauptgericht. In meinem Rezept-Répertoire habe ich so einige Zubereitungen, die ich ganz und gar aus meinen Vorräten kochen kann….

LINSEN-CURRY

Linsen und weitere Hülsenfrüchte sind nun wirklich Vorrat «par excellence»! Und wer die «Tönchen» von Linsen, getrockneten Bohnen & Co. noch immer fürchtet, isst einfach zu wenig oft davon. Erwiesen ist: wer auf Hülsenfrüchte empfindlich reagiert, sollte sich mit vorerst kleinen, jedoch regelmässigen Portionen an Bohnen, Linsen & Co. gewöhnen. Blähungen können damit in vielen…

SPARGEL-PIZZA

Ich liebe Spargel. Und ich liebe Pizza. Was liegt also näher, diese beiden zu kombinieren?! Mal eine andere Pizza! Bestimmt keine klassische, aber deshalb nicht weniger lecker. Anstelle von Tomaten-Sugo darf hier mal eine Sauce hollandaise mitspielen. Eine Blitz-Hollandaise, die im Handumdrehen zubereitet ist, habe ich bei Greenway36 entdeckt – danke, Tanja! Wenn ich bereits…

GESCHMORTE SHIITAKE

In meinem Rezept-Répertoire habe ich so einige Zubereitungen, die ich ganz und gar aus meinen Vorräten kochen kann. Ich nenne sie «Vorrats-Gerichte», denn wenn ich nicht einkaufen kann, weil es wieder mal derart schüttet, dass ich trotz Ganzkörperanzug auf dem Motorrad bis auf die Haut nass würde, oder in Zeiten, wo man besser zu Hause bleiben…