GANZE FISCHE AUS DEM OFEN

Zwei Fischlein haben mich auf dem Markt von ihrem Bett aus Eis angelacht. Es war mir, als wollten sie mir sagen «nimm uns bitte mit!». Eigentlich wollte ich einen Snapper, war aber keiner da, nur diese Herings-ähnlichen. «Na, euch peppe ich schon auf!», dachte ich mir und nahm auch etwas Ingwer und ein paar Frühlingszwiebelchen…

RISOTTO ROSSO-VERDE

So ROT wird ein Risotto mit einem gehaltvollen Rotwein! Ich hatte zwar weder einen Brunello aus der Toskana, noch einen Barolo aus dem Piemont – hier muss ich verwenden, was ich bekommen kann! Und das war ein Shiraz aus Chile! So GRÜN ist ein «Trito di basilico», eine Art grob zerstossener oder gehackter Pesto. Und…

LAUCH-KAROTTEN-SALAT «LOW CARB»

Low Carb Mit wenig Kohlenhydraten ist eigentlich schon der bereits publizierte Lauchsalat mit Mohn, jener ist jedoch eher als Gemüsebeilage gedacht. Mit ein paar Karotten-«Nudeln» avanciert er jetzt zu einer Hauptspeise, die sich wunderbar als leichtes Abendessen eignet. LAUCH-KAROTTEN-SALAT «LOW CARB» 2 Portionen als Hauptgericht Einkaufsliste zum Ausdrucken ORANGEN-LIMETTEN-DRESSING: 30 ml Orangensaft 30 ml Gemüsebouillon…

TOFU&GEMÜSE

Seiden-Tofu (soft tofu) weist eine puddingartige Konsistenz auf. Auf thailändischen Märkten als Block in Bananenblätter verpackt. Gewürfelt kommt er meistens als Suppeneinlage zum Einsatz, aber auch zum Dämpfen und Rührbraten. Rührbraten | Stir-fry Kochen im Wok wird eigentlich «Pfannenbraten» (Fleisch und Fisch) und «Pfannenrühren» (Gemüse) genannt. Zuerst den Wok ohne Öl erhitzen, dann das Öl…

PILZSÜPPCHEN

Dieses Rezept habe ich bereits am 27.02.2014 publiziert. Für mich zählt es zu meinen Klassikern, die ich einfach wieder mal in Erinnerung rufen möchte: ein Pilzsüppchen mit «Hingucker»! Mein Beitrag zu Julias Event #entstaubteklassiker. Ein Süppchen für dessen Zubereitung man nicht unbedingt auf die Pilzsaison warten muss, jedoch durchaus kann. Wer Lust hat: hier bietet…

ORANGEN-MARMELADE

Diese Orangen-Marmelade ist ein echter Klassiker und für mich überdies eine schöne Kindheitserinnerung: meine Mutter hat jedes Jahr welche eingekocht und uns Kinder, Verwandte und wohl auch viele Bekannte damit stets eingedeckt. Eines Tages bat ich meine Mutter, mit mir ihre Orangen-Marmelade zuzubereiten. Sie war fast etwas eingeschnappt, weil sie wohl glaubte, sie könne mich…