ERDBEER-TRIFLE

Trifle nennt sich ein traditionelles, englisches Dessert aus getränktem Biskuit, Früchten und einer «Custard Cream». Eng damit verwandt ist die «Zuppa inglese», im weitesten Sinn ebenfalls ein «Tiramisù» aus Italien. Statt der doch einigermassen aufwändigen «Crème anglais» (Custard, englische Creme) habe ich Quark und Mascarpone gemischt und eine Hälfte davon mit ein paar Beeren püriert….

ERDBEER-TÖRTCHEN

Kuchen oder Törtchen? Na, selbst die kleinen Dinger nennen sich jedenfalls Erdbeer-Törtchen und nicht Küchlein. Anstelle eines Krustenteigs habe ich einen Schokoladen-Quarkteig verwendet, und statt der sonst obligaten Vanille-Backcreme eine leichte Mandel-Füllung. Mit Erdbeeren oder auch mal mit Himbeeren. Die Mandel-Füllung eignet sich für beides. ERDBEER-TÖRTCHEN für eine runde Kuchenform von 20 cm ø SCHOKOLADEN-QUARKTEIG:…

SOMMERFRÜCHTE!

Dieses Rezept habe ich bereits am 22.07.2016 mit einer Füllung aus Mango publiziert. Es zählt für mich zu jenen Klassikern, die entstaubt gehören oder die ich einfach wieder mal in Erinnerung rufen möchte! Mein Beitrag zu Julias Event #entstaubteklassiker Eine fruchtige Torte! Sie ist ganz einfach zu backen und lädt ein, herrliche Sommerfrüchte zu verwenden. Es…

GURKEN-PICCATA AUF PASTA

Gurken als «Piccata alla milanese»? Ja: überraschend-frisch! GURKEN-PICCATA AUF TAGLIATELLE 2 Portionen als Hauptgericht Einkaufsliste zum Ausdrucken VORBEREITEN | BEREITSTELLEN 1 EL Kapern, aus dem Salz ……wässern. 1 Freilandgurke, ca. 200 g 2 TL Salz ……(nach Belieben schälen) in etwa 25 gut 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz mischen, 30 Minuten ziehen lassen. PICCATA-TEIG: 1…

LASAGNE MIT KÜRBIS UND PILZEN

Lasagna – Lasagne Korrekt italienisch bedeutet Lasagna 1 Portion eines Pasta-Auflaufs, der in grösserer Menge in einer Form zubereitet wurde: die Lasagne. Lasagnette sind nicht etwa kleine Lasagne, sondern die Bezeichnung für eine Nudelform ähnlich den Tagliatelle. Die Zubereitung von Lasagne ist – zugegeben! – mit etwas Arbeit verbunden, der Aufwand lohnt sich jedoch auch…

ERINNERUNGEN: CREVETTEN-COCKTAIL

Das war vielleicht was! In den 1970-er Jahren: Räucherlachs! Crevetten-Cocktail! Das leisteten wir uns vom ersten, selbst verdienten Geld, noch in der Ausbildung! Meistens blieb es bei der Vorspeise, ein nachfolgendes Hauptgericht hätte unser Budget glatt gesprengt! Zu moderaten Preisen gab es diese Köstlichkeiten in den Mövenpick-Restaurants in Zürich. Elegant serviert, gediegenes Ambiente. Und wir…