GETRÜFFELTER PILZ-PESTO

Pesto: pastöse Sauce, die traditionellerweise in einem Mörser zubereitet wird. Neben dem klassischen «Pesto Genovese» auf der Basis von Basilikum, gibt es auch Varianten mit anderen Kräutern oder mit Gemüse.
Hier kommt ein Pesto mit Pilzen, Nüssen und Kastanien, ich habe ihn zusätzlich mit etwas Trüffelsauce aromatisiert.

RAVIOLI: MIT KASTANIEN

Gefüllt mit Kastanien, Äpfeln, Nüssen und Salbei schmecken diese Ravioli besonders lecker an einer Rotweinsauce.

ENTENBRUST «SOPHIA LOREN»

Ein Fest der Sinne tut sich auf, wenn Sophia Loren kocht! Nur schon beim Lesen der Zubereitung ihrer gerollten Entenbrust wusste ich, dass da etwas ganz Wunderbares, herrlich Aromatisches entsteht! Und so war es denn auch: hell begeistert wurde dieses Gericht aufgenommen. Die Früchte passen sehr gut zum Entenfleisch, die getrockneten wie auch die frische…

PASTA MIT KASTANIENSAUCE

Vielleicht sind sie noch auf Plätzen und in den Gassen: die Kastanien-Brater, die ihre «heiiissssse Marrrroni!» feilhalten. Wer noch welche bekommt, sollte davon eine Tüte mit nach Hause nehmen, um diese köstliche Sauce zu kochen – selbst, wer gebratene Kastanien eigentlich gar nicht so gerne mag, jedenfalls nicht aus der Tüte! Und sollte den Marroni-Bratern…

EIN WIRKLICH DELIKATES BUCH

Hassan erzählt dem Chef vom Restaurant «Aghroum» von seinem Grossvater, der 41 Kochbücher schrieb.
Er wird zum Duell herausgefordert. Das Objekt: die Zwiebel!
Aus diesem Kochwettbewerb
ist unter anderen ein Rezept mit Kastanien und Zwiebeln hervorgegangen, welches ich endlich einmal nachgekocht habe.

KASTANIENCREME | BROTAUFSTRICH

Baum des Jahres 2018  ist die Edelkastanie. Ihre «Früchte» – Esskastanien und Maronen – zählen botanisch zu den echten Nüssen, zusammen mit Haselnüssen, Macadamia- und Baumnüssen (Walnüssen)*. Alle anderen, wie Cashewkerne, Erdnüsse, Kokosnüsse, Mandeln, Muskatnüsse, Paranüsse, Pekannüsse, Pinienkerne und Pistazien, sind entweder Steinfrüchte, Samen oder Kerne – aber eigentlich gar keine Nüsse! * Baumnüsse zählten…