SENFBUTTER MIT ESTRAGON

Die Bezeichnung Senf leitet sich aus dem lateinischen «sinapis» ab. Das französische «moutarde», bzw. das englische «mustard» wie auch das süddeutsche «Mostrich» gehen auf das lateinische «vinum mustum» zurück: die Römer verwendeten Most oder eben «jungen Wein» zur Senfherstellung. Ganze Senfkörner  schmecken leicht nussartig, sind aber – wie auch das Pulver – noch nicht scharf….

STEAK MIT PERFEKTEN POMMES FRITES

Steaks gibt es bei mir ab und zu, manchmal vom Holzkohlengrill, aus der Grillpfanne oder überbacken, wie nachstehend. Pommes frites bereite ich eher selten zu, dann aber in der etwas ausgefallen Form, wie ich sie aus meiner Kindheit kenne. Und mit der für mich perfekten Methode. ÜBERBACKENES STEAK MIT BALSAMICO-SCHALOTTEN UND «HÄGLI» POMMES FRITES 2 Portionen als Hauptgericht…

KLEINER «BRATEN» FÜR ZWEI

Ein Braten lohnt sich doch eher für eine ganze Tafelrunde, oder? Was aber, wenn ich Lust auf einen Braten habe, und wir lediglich zu zweit sind? Klar: ich könnte aus Resten einen «Shepherd’s Pie» zubereiten. Im Römertopf lassen sich jedoch auch eher kleine Fleischstücke auf das Vortrefflichste garen. Und heraus kommt: ein Braten für Zwei!…

HEUTE GAB’S…

… ein Steak aus der Grillpfanne mit einem mediterranen Kürbis-Tomaten-Gemüse und gebratenen Kartoffelscheiben! EIN KURZ&GUT REZEPT kommt ohne detaillierte Zubereitungsschritte aus STEAK MIT KÜRBIS-TOMATEN-GEMÜSE 2 Portionen als Hauptgericht 15 g geräucherte Pancetta (oder Frühstücksspeck) in Tranchen, gewürfelt, in wenig Olivenöl glasig anziehen 1 Schalotte, 1 Knoblauchzehe, 1 entkernte Chilischote, hacken, mit 5 klein gewürfelten schwarzen…

FRUCHTIGER SCHARFMACHER

Pfeffer  stammt ursprünglich aus Malabar, einer Region an der Westküste Südindiens im heutigen Bundesstaat Kerala und wird seit Jahrtausenden kultiviert. Während schwarzer und weisser Pfeffer seit der Antike bekannt sind, hielt der grüne Pfeffer erst vor gut 50 Jahren Einzug in unsere Küchen, obwohl er ja das Ausgangsprodukt für die schwarzen und weissen Körner ist….