HACKBÄLLCHEN «NORTHERN THAI STYLE»

Chiang Mai ist unter anderem berühmt für seine herzhaft gewürzte Wurst «Sai ua» ไส้อั่ว.
Hier im Süden Thailands ist «Sai ua» nicht so bekannt. Und weil ich zum Wursten eh nicht eingerichtet bin, habe ich aus der nachempfundenen Hackfleischmasse ganz einfach Bällchen geformt und gebraten!

REISNUDELSALAT | GEMÜSE | ZITRONENGRAS-HUHN

Vietnamist unter anderem bekannt für seine Reisnudel-Gerichte.Reisnudeln gibt es fadendünn (nicht zu verwechseln mit Glasnudeln aus Soja!), 3–4 mm und auch 1–3 cm breit, meistens sind sie getrocknet im Handel. Nudelsalatekommen in Việt Nam mit viel Gemüse, Kräutern, Salatblättern, Sprossen und je nachdem auch mit gegrilltem Fleisch auf den Tisch. Nachstehendes Gericht habe ich etwas…

THAI STREET FOOD: PHAT SII-IUU

phat = braten, rührbraten nam sii-iuu = Sojasauce (nam = Wasser und alles, was irgendwie flüssig ist) kuai tiou = flache Reisnudeln, allgemein kuai tiou nam = Nudelsuppe, allgemein sen yai = breite Reisnudeln sen lek = schmale Reisnudeln Phat sii-iuu Eines der vielen, typischen – und nicht scharfen! – Gerichte der Strassenküchen Thailands. Die…

KÜRBIS, GURKE ODER MELONE?

Wax Gourd Wachskürbis oder Wintermelone ist eine Frucht aus der Familie der Kürbisgewächse, welche in Asien sowohl als Gemüse, wie auch für süsse Kuchenfüllungen verwendet wird. Unter der hellgrünen Schale sitzt weisses, knackiges Fruchtfleisch, welches – wie bei anderen Kürbisarten – flache Samen umschliesst. Das Aroma ist relativ geschmacks-neutral und liegt etwa zwischen Gurke und…

MUU MA-NAO

Ein weiteres meiner absoluten Thai-Lieblingsgerichte ist «muu ma-nao». Muu = Schwein, ma-nao = Limette. Dünn aufgeschnittenes, kurz gegartes Schweinefleisch, mit einer erfrischenden Sauce aus Limettensaft und reichlich Chili serviert. Im Restaurant bestellt, kommt es überall verschieden zubereitet daher. Meistens aber derart blitzscharf, dass sich mir – als durchaus Chili-Erprobter – lodernde Flammen wie Laser durch…

NUSS ODER KERN?

«Nüsse» ist zwar die handelsübliche Bezeichnung für Cashewkerne, Erdnüsse, Haselnüsse, Kokosnüsse, Mandeln, Macadamianüsse, Edelkastanien (Maroni), Paranüsse, Pekannüsse, Pinienkerne, Pistazien und Baumnüsse (Walnüsse). Botanisch korrekt zählen allerdings nur Haselnüsse und Edelkastanien zu den echten Nüssen. Alle anderen sind entweder Steinfrüchte, Samen oder Kerne. Erdnüsse sind also gar keine Nüsse, sondern Kerne einer Hülsenfrucht. Weil die Fruchtbildung…