GEWÜRZ-REIS

Einen orientalischen, richtig schön gewürzten Reis wollte ich zubereiten. In der Art wie libanesischer Butterreis mit den gebratenen, feinen Nüdelchen, aber eben auch möglichst würzig. Also habe ich den Libanon mit Persien und dem indischen Buriyani kombiniert und ein paar Hähnchenfilets dazu gebraten. Was für eine aromatische Köstlichkeit! ORIENTALISCHER GEWÜRZREIS MIT HÄHNCHENFILETS Spielerei mit Gewürzen…

KIRSCHEN-KONFITÜRE

Kirschen wachsen hier zwar nicht in Nachbars Garten, aber wenn ich mal welche sehe, muss ich einfach zugreifen. Konfitüre von Kirschen liebe ich über alles. Heute habe ich als zusätzliches Aroma mal Lorbeer verwendet. Als Gewürz führt das edle Blatt meist ein eher bescheidenes Dasein, dabei hat der geniale Aromaknüller weit mehr zu bieten! Hier…

KOTELETTS TÜRKISCH GESCHMORT

Lammfleisch – so ich hier überhaupt welches bekomme – bereite ich sehr gerne zu. Ob als Schulter, Keule, dünne Filets oder als Koteletts. Eben konnte ich Shortloins erwerben: diese liegen beim Lamm hinter den Racks. Nicht mit den sonst üblichen, lang abstehenden Rippenknochen, sondern eher wie kleine T-Bone Steaks. Diese habe ich heute auf türkische Art…

JAWANIH: HÄHNCHENFLÜGEL LIBANESISCH

Kleine Lektion in Libanesisch-Arabisch: djei = Hähnchen jawanih djei = Hähnchenflügel sodor djei = Hähnchenbrust fkhad djei = Hähnchenschenkel Sahtein! = guten Appetit! Jawanih – sprich: Dschawanii – zählt zu den libanesischen Spezialitäten, die mit fast unzähligen weiteren Gerichten in kleinen Schälchen serviert werden. Ich habe diese wunderbar würzigen Hähnchenflügel als Hauptgericht zubereitet und mit…

SCHISCH KEBAB | MECHOUIA

Viele Länder lassen grüssen, wenn es um Kebab geht. Türkisch als «şiş kebap» für «Spiess mit Grillfleisch» bekannt, werden Varianten auch in weiteren Ländern und mit anderen Fleischarten als Lamm und mit Gemüse wie beispielsweise Auberginen zubereitet. Die leckeren Spiesschen sind in der gesamten orientalischen Küche und der des Balkans verbreitet. Ebenfalls «Mechouia», ein Salat mit…

PENNE OHNE WODKA

Irgendwie kann ich diesen ganzen Wirbel um «Penne alla Vodka» nicht verstehen. Wahrscheinlich liegt das ganze Getue daran, dass mit Wodka sonst eher nicht gekocht wird. Oder weil im «Land der unbegrenzten Möglichkeiten» eben Vieles zu einem Hype aufgebauscht wird. Wodka ist geruch- und geschmacklos, überdies verflüchtigt sich der Alkohol beim Kochen der Sauce vollständig…