RISOTTO ALLA ZUCCA

Goldgelb und cremig kommt er daher und sonnengreift – der Kürbis hoffentlich auch! – mein Kürbis-Risotto! Längst gibt es eine fast unübersichtliche Anzahl von Kürbissorten. Jene mit der orangeroten Schale sind zwar sehr ergiebig, seine dunkelschaligen Brüder jedoch weitaus aromatischer. RISOTTO ALLA ZUCCA E GORGONZOLA KÜRBIS-RISOTTO MIT GORGONZOLA 2 Portionen als Hauptgericht
 4 Portionen als…

PASTA & KÜRBIS

Kürbisgerichte liebe ich in vielen Varianten, sei es als Süppchen, gegrillte Gemüsebeilage, zusammen mit Kartoffeln als Salat oder als Ravioli-Füllung. Eine etwas andere Zubereitung ist diese Sauce zu Pasta. Kürbis harmoniert mit gerösteten Kastanien ganz wunderbar! PASTA ALLA ZUCCA Nudeln mit Kürbissauce 4 Portionen als Vorspeise 2 Portionen als Hauptgericht Einkaufsliste zum Ausdrucken PASTA-TEIG MIT…

DILL-PESTO ZUM ZWEITEN!

Fast kommt es mir vor, wie bei Elisabeth Fülscher! In ihrem Kochbuch heisst es doch meistens oft: «Grundzubereitung nach Nr. XY, Sauce gemäss Nr. XY» usw. Kein Wunder, bei der Fülle ihrer Rezepte! Für einmal greife auch ich zu dieser Art der «Zusammenführung»: Peperoni-schälen –> siehe bitte hier, Dill-Pesto –> gemäss diesem Rezept! Grad dass…

KLEINE PILZPASTETEN

Nach feuchtwarmen Tagenspriessen Pilze in allen Formen und Farben aus dem Waldboden. Und weil es heisst «Das Gesündeste an den Pilzen ist das Suchen», begeben sich Pilzfreunde alljährlich in die Wälder. Pilze sammeln verschafft Bewegung ohne Anstrengung. Meine Bewegungbeschränkt sich allerdings auf einen Gang über den Markt, weil ich bei thailändischen, wildwachsenden Pilzen nicht sicher…

ZARTGEGART #5

Marsala ist ein sizilianischer Süsswein mit typischem Aroma. Seinen Namen hat er von der Hafenstadt Marsala, die an der Westküste Siziliens liegt. Gekeltertwird Marsala aus den Traubensorten «Carratto Bianco», «Damaschino», «Grillo» und «Inzolia». Der daraus entstandene Wein ist goldfarben (= Oro) bis bernsteinfarbig (= Ambra), ausgebaut wird er «secco» (trocken), «semisecco» bzw. «abboccato» (halbtrocken) oder «dolce»…

PUDDING ODER CAKE?

Für Spezialitäten anderer Länderküchen habe ich mich seit jeher interessiert. Herkunft, Zubereitung, Namensgebung und womöglich Geschichten dazu. Eier, Milch und Mehl, in etwas Fett gebacken, ergeben den in England berühmten «Yorkshire Pudding», ein fluffiges Gebäck als Beilage. Was ich als erstes darüber gelernt habe, war die Tatsache, dass «Yorkshire Pudding» eben «Dripping Cake» heisst, sobald…