FLAVOUR PAIRING

Wer kennt das nicht?
Man will etwas zubereiten, sucht nach passenden Kombinationen und kommt über angestaubte Klischees nicht hinaus: Dill zu Fisch, Basilikum zu Tomaten oder Äpfel mit Zimt – alles schön und gut.
Wenn es aber etwas kreativer sein darf, kann Unterstützung beim Denken nicht schaden. Und hier kommt «Flavour Pairing» ins Spiel.

FALSCHER HASE

Hackbraten ist bekannt für seine unterschiedlichen Varianten und Namen. So wird auch von Wiegebraten, faschiertem Braten, Heuchelhase oder falscher Hase gesprochen.
Für einmal habe ich diesen falschen Hasen mit kleinen Wachteleiern gefüllt und in einer Form im Ofen gebacken.

POLPETTINE | SALSA DI LIMONE

HACKFLEISCHBÄLLCHEN ITALIENISCH AUF ZITRONEN-SCHAUMSAUCE
Mit Pinienkernen, Kapern und ein bisschen Salami. Und mal nicht mit einer Tomaten-, sondern auf einer Zitronen-Schaumsauce!

PASTA MIT ZITRONEN-JOGHURT-SAUCE

«Erfrischend-lecker-leicht» so könnte dieses Pasta-Gericht untertitelt sein!
Die ungekochte, lediglich verquirlte Zitronensauce ist durch etwas Joghurt wunderbar cremig und trotzdem leicht, getrocknete Tomaten steuern Farbe und zusätzliches Aroma bei. 
Warm oder kalt serviert.

TOMATENSAUCE MIT THUNFISCH

EIN KURZ&GUT REZEPT
Manchmal muss es schnell gehen – aber trotzdem lecker sein!
Diese Tagliatelle mit Tomaten-Thon-Sauce sind unkompliziert und stehen rasch auf dem Tisch.
Eine Sauce, die ich immer gerne wieder mal zubereite.

GLAUBENSFRAGE?

Maurizio Ferron predigt es: «Niemals im Risotto rühren!»
Der Koch aus Verona ist davon überzeugt!
Ich habe es ausprobiert: mich konnten seine Argumente nicht überzeugen, erst mit ein bisschen Rahm, der in einem Risotto eigentlich gar nichts zu suchen hat, kam es zu einer cremigen Konsistenz.
Lecker war der Gurken-Risotto dennoch!