LASAGNE MIT KÜRBIS UND PILZEN

Lasagna – Lasagne Korrekt italienisch bedeutet Lasagna 1 Portion eines Pasta-Auflaufs, der in grösserer Menge in einer Form zubereitet wurde: die Lasagne. Lasagnette sind nicht etwa kleine Lasagne, sondern die Bezeichnung für eine Nudelform ähnlich den Tagliatelle. Die Zubereitung von Lasagne ist – zugegeben! – mit etwas Arbeit verbunden, der Aufwand lohnt sich jedoch auch…

GRILLGEMÜSE

EIN KURZ&GUT REZEPT kommt ohne detaillierte Mengenangaben aus Der geborene Grillör bin ich eher nicht. Wenn andere dicke Steaks perfekt grillen, halte ich mich lieber an Fisch und Meeresfrüchte – oder an Gemüse! Mein Kugelgrill eignet sich aber nicht nur zum Brutzeln, meistens verwende ich ihn, um Peperoni (Gemüsepaprika) zu schälen. Die Peperoni erhalten durch…

FRISCHKÄSE-MOUSSE MIT SALBEI

Cremig – Frischkäse Aromatisch – Salbei Knackig – Salatblättchen Knusprig – Sonnenblumen-Croûtons Ausgewogen – die Kombination! Mehr brauche ich über diese zart-aromatische und subtile Zubereitung eigentlich nicht zu sagen, als: selber schuld, wer’s nicht ausprobiert! FRISCHKÄSE-MOUSSE MIT SALBEI UND SONNENBLUMEN-CROÛTONS AUF BLATTSALAT 4 Portionen als Vorspeise Einkaufsliste zum Ausdrucken AM VORTAG FRISCHKÄSE-MOUSSE: 200 g Frischkäse, siehe…

AUF SCHATZSUCHE

Einen Vorratsschrank besitze ich nicht – jedoch einen Vorratsraum, den ich in den Tropen als unerlässlich erachte. Lebensmittel sollten hier nicht nur mindestens doppelt verpackt, sondern auch möglichst nicht dauernd bei gut 30 Grad gelagert werden. Deshalb steht in dieser Vorratskammer neben Regalen, auf denen Kunststoffboxen Platz finden, auch ein Tiefkühler und ein Wein-Kühlschrank, den…

SO EIN KÄSE!

Ein Käse, den man leicht selber machen kann! Ein Frischkäse, der wunderbar zu Brot und Nüssen passt, oder den man auch gut über Pasta reiben kann: Ricotta salata. Gelesen habe ich die Zubereitung bereits vor einiger Zeit ein paar Jahren (!) bei «lamiacucina». Normalerweise setze ich in diesem Fall einen Link auf die entsprechende Seite,…

KAROTTEN & KORIANDER

… harmonieren wunderbar! Das empfand ich durchaus nicht immer so: Vor vielen Jahren lud mich eine (schon damals) verflossene Liebe zum Essen ein. Als Gemüse-beilage gab es Karotten mit viiiiel von einem gehackten, grünen Kraut – ich meinte, es müsse wohl Petersilie sein. Weit gefehlt: es schmeckte ganz und gar nicht petersilienmässig, ich dachte gar,…