FAKE CHEESE

Neugierig hat es mich schon gemacht, was Veganer unter anderem so als «Käse» verstehen.
Hier also ein Fake Cheese: eine Art Käse aus Cashewkernen.
Das Resultat ist lecker (an Käse erinnert mich jedoch bestenfalls die Konsistenz), überrascht mit leichtem Rosmarin-Aroma und knackigen Baumnussstückchen.

CASHEW-CURRY

Ein Curry aus Cashewkernen zählt eher zu den wenig bekannten Gerichten.
Zubereitet wird es mit den wunderbaren Aromen einer Curry-Mischung, die hier nicht aus dem Gewürzglas kommt, sondern selbst zubereitet wird – es lohnt sich!

EXOTEN: CASHEW

WIE WACHSEN EIGENTLICH CASHEWKERNE? Eine Dokumentation, wie diese exotischen «Nüsse» in meiner Umgebung gedeihen. Cashewkern Kaschukern (d), noix de cajou (f), anacardio (i), Cashew Nut (e), mamuwang himmaphaan (Thai, mamuwang = Mango, himmaphan = sagenumwobener Märchenwald), botanischer Name Anacardium Occidentale L. «Nüsse» ist zwar die handelsübliche Bezeichnung für Cashewkerne, Erdnüsse, Haselnüsse, Kokosnüsse, Mandeln, Macadamianüsse, Edelkastanien (Maroni),…

ENTENBRUST | BALSAMICO-SAUCE

Hier kommt eine «WOW-» oder «ganz-einfach-ein-Traum!»-Zubereitung! Die Entenbrust kann entweder mit der «Sous-vide»-Methode, oder auch konventionell zubereitet werden, siehe nachstehend. Im letzteren Fall sollte das Fleisch bereits am Vortag mariniert werden. Die Balsamico-Sauce wird separat zubereitet. Sie ist ein samtiger Traum und passt auch zu anderem, kurz gebratenem Fleisch, kann ganz und gar vorbereitet werden….

GEBACKENE BLUMENKOHL-SCHEIBEN | KAROTTEN-PACHADI

Einen Zweig Curryblätter konnte ich bereits ernten! Die Pflänzchen gedeihen prächtig – ich habe in der Februar-Rundschau darüber berichtet – und mir deshalb erlaubt, schon mal ein Zweiglein abzuschneiden! Die aromatischen Blättchen bereichern fast jedes zweite indische Gericht. So auch dicke, geröstete Blumenkohlscheiben, die ich mit einem Püree aus Tomaten überbacken habe. Ebenfalls sind Curry-Blätter…

RUSSENZOPF

Gefülltes Hefegebäck hat in vielen Kulturen Tradition. Eine Füllung (Schokolade-, Mandel-, etc.) wird auf ausgewallten Hefeteig gestrichen und eingerollt. Bei einem Rosenkuchen wird die Rolle in Stücke geschnitten und diese aufrecht in eine Backform gesetzt; die ganze Rolle wird für einen Hefestollen in eine Kastenform, für einen Hefekranz in eine Ringform gelegt. Beim Russenzopf –…