PRAWN&CORN CHOWDER

Chowder – aus dem Französischen «chaudière», Kochkessel – sind suppige Gerichte aus Fisch oder Meeresfrüchten («Clam Chowder»), Speck, Kartoffeln, Zwiebeln und Rahm, auch mit Mais oder Tomaten.
Traditionell wird Chowder mit «Oyster Crackers» serviert, es passt jedoch auch ein Stück Baguette oder Reis dazu.

FLÜGELBOHNEN

In unserem Garten gibt es gerade Flügelbohnen zu ernten. Diese sind auch als Goabohnen oder Winged Beans bekannt, sie zählen nicht zu den Bohnen, sondern zum so genannten Blattgemüse. Längs weisen sie vier wellig geformte Flügel auf.
Hier als wunderbares Thai-Salätlein mit ein paar Garnelen!

SESAM-CREVETTEN AUF MELONEN-SALSA

Schon mal Melone gegrillt? Nicht dass sie dadurch reifer oder süsser würde – diese Attribute muss eine Melone bereits beim Kauf vorweisen. Aber etwas interessanter und attraktiver wird eine Melonenspalte schon, nachdem sie auf den Grill durfte!
Hier gegrillt zu Garnelen und in einer Salsa.

CREVETTEN & ESTRAGON

Crevetten und Estragon sind doch wirklich ein Traumpaar! Ein ganz ähnliches Rezept habe ich bereits im Juni 2014 publiziert, verbunden mit Ferienerinnerungen am Gardasee. Es zählt für mich zu jenen Klassikern, die entstaubt gehören oder die ich einfach wieder mal in Erinnerung rufen möchte! Besonders lecker finde ich daran, dass die Tomaten nicht lange wie…

COCONUT PRAWNS

Überraschen  lasse ich mit stets gerne. Als «Coconut Prawns» hatte ich in einem Restaurant eigentlich einfach mit Kokosraspeln panierte Crevetten erwartet. Weit gefehlt: es waren keine Raspel, sondern «Julienne» vom frischen, gerade erst leicht angesetzten Fleisch einer jungen Kokosnuss! Diese Streifen – ich will mal bei der Bezeichnung Julienne bleiben – sind etwas dicker, als…