ZARTGEGART #3

Eine weitere Zubereitung mit der Zartgar-Methode! Bereits die knusprige Hähnchenbrust, gegart in einer Weisswein-Senf-Marinade, und das Fischfilet mit Orangensauce haben mich derart begeistert und davon überzeugt, dass das «Zartgaren» in einer Flüssigkeit im Ofen eine sehr gute Art der Zubereitung ist. Dieses Mal habe ich eine Hähnchenbrust in Tomatensaft vorgegart und danach ganz kurz gegrillt….

KOCHEN AM TISCH

Wenn alle anderen grillen bereite ich doch einmal etwas am Tisch zu, die Grillöre können sich ja bei sich zu hause profilieren. Am Tisch kochen geht über flambierte «Crêpes Suzette» hinaus, vielmehr wird hier ein Gericht praktisch ganz vor den Augen der Gäste zubereitet. Das Ganze ist sehr effektvoll und regt überdies zu Gesprächen über…

BÄRENSTARKE KREBSE

Krebse ohne Scheren, deren Panzer relativ flach und seitlich mit einer Kante versehen sind, gehören zur Familie der Bärenkrebse, e = Slipper Lobster, f = cigale de mer. Das Fleisch sitzt wie bei Crevetten ausschliesslich im Schwanzbereich. Es ist entschieden delikater und zarter, als jenes von Langusten und Hummer. Exemplare der Art «Kleine Bärenkrebse» werden…

BASILIKUM

Das hocharomatische Kräutlein ist gar kein Italiener, wie man landläufig vermuten könnte! Obwohl die zarten Blättchen aus der mediterranen Küche ja nicht mehr wegzudenken sind, stammen sie ursprünglich aus Indien. Über Persien und Griechenland fand Basilikum schliesslich auch nach Italien. Wenn wundert’s, dass die italienischen Feinschmecker dieses edle pfeffrig-würzige Aroma alsbald zum festen Bestandteil ihrer…

SONNENVERWÖHNT…

… und sonnengetrocknet! Aus der mediterranen Küche sind sie gar nicht mehr wegzudenken. Mit ihrem angenehmen, intensiv-aromatischen Geschmack sind sonnengetrocknete Tomaten nicht nur wertvolle Basis für Pesto (z.B. Artischocken-Tomaten-Pesto), Risotto oder Pasta-Gerichte. Auch in Saucen dürfen sie gerne mal die Hauptrolle spielen. Oder «einfach so», in Olivenöl eingelegt, auf einem Antipasti-Teller. Eine sehr aparte Verbindung…

FISCH & CREVETTEN

Eine Kombination von Fisch mit Crevetten erfreut sich zunehmender Beliebtheit und ist auch immer wieder köstlich. Exquisit schmeckt dazu eine leichte Sauce mit Dill, oder auch mit Estragon (siehe Tipp). Die Basis dafür bildet eine Art Fond, den ich aus Crevetten-Schalen und Gemüse zubereite und auf Vorrat einfriere. Anstelle dieser Crevetten-Essenz kann aber auch Fischfond…