EIN SÜPPCHEN…

… aber was für eines?! Es ist etwas drin, das ich kenne, aber grad nicht zuordnen kann!» So geht es den meisten, welche dieses delikate Süppchen von mir serviert bekommen! Kein Wunder: das feine Aroma von Kastanien ist nicht so dominant, dass man es mit dem ersten Löffel zuordnen kann. Auch Safran, Muskat und Zimt sollen…

EIN BRATAPFEL…

… oder auch zwei! Denn von den kleinen Äpfelchen,  die ich hier gefüllt habe, schafft man locker auch deren zwei! Bratäpfel werden oft mit Nüssen und Zimt gefüllt. Hier gibt jedoch etwas Ingwer den Ton an, unterstützt von feiner Schokolade, was ganz wunderbar zu einer Mischung aus verschiedenen Nüssen passt. Wer nur die Hälfte der…

ES SPRIESST

Mit Khun Chart hat auch die Sprossenzucht bei mir Einzug gehalten! Ausser Mungbohnen-sprossen gibt es hier nämlich praktisch nichts dergleichen. Fast nichts, denn ein neuer grüner Trend erobert langsam aber sicher auch die moderne Thai-Küche: Sonnenblumensprossen! Was mir in Europa als Basilikum-, Kresse-, Alfalfa-, Radieschen- und Zwiebelsprossen dauernd begegnete, ist hier nicht einmal in den…