NACHTSCHWARZER RISOTTO

Dieser schwarze Risotto überrascht mit seiner Frische durch Zitronengras und Limettenblätter. Die Farbe stammt von Sepia, dem grauschwarzen Farbstoff, der aus dem Tintenbeutel von Tintenfischen (Sepien) gewonnen wird. RISOTTO AL NERO DI SEPIA SCHWARZER RISOTTO MIT TINTENFISCH 2 Portionen als Hauptgericht 4 Portionen als Vorspeise Einkaufsliste zum Ausdrucken VORBEREITEN: 300 g ganze, möglichst kleine Kalmare…

GEFÜLLTE TINTENFISCHE

Kalmare oder Tintenfische werden vom Fischhändler auch bereits pfannenfertig (ausgenommen, geputzt) angeboten. Für diese Zubereitung von gefüllten Kalmaren sollte man sich in diesem Fall versichern, dass auch Fangarme mit dabei sind: diese werden nämlich für die Füllung benötigt. Wer Kalmare selber pfannenfertig vorbereiten will, kann dies Schritt für Schritt hier nachlesen – es ist keine Hexerei!…

TALAY

Meeresfrüchte Seafood (e), fruits de mer (f), frutti di mare (i), Aahaan talay (sprich: taläh) in Thai. Üblicherweise wird hier den entsprechenden Gerichte-Bezeichnungen lediglich «talay» angehängt. «Talay» ist Sammelbegriff für alle essbaren Tiere des Meeres, Fische ausgenommen. Dazu zählen Krustentiere (Crevetten, Krebse, Langusten, Hummer), Schalentiere (Muscheln) und Kopffüssler (= Tintenfische: Kraken, Pulpo, Calamare). Frisch aus…

KALMARE…

… gehören zu den «zehnarmigen Tintenfischen» und stellen mit rund 400 Arten die grösste Gruppe der Kopffüssler dar. In der Küche werden meistens alle Kopffüssler als Tintenfische bezeichnet und als Kalmare (Calamari, Kalamari, Seppie, Polpi, Calamares) und Kraken (Octopus, Polpo, Pulpo) unterschieden. Die Zubereitung ist höchst einfach und deshalb ist es eigentlich erstaunlich, warum sich…

HOT POT

Was andernorts  als Festtagsmenü zelebriert wird, ist hier in Fernost zwar ebenfalls delikat, es braucht jedoch weder Sonntag noch Feiertag, um es zu geniessen: Hot Pot! Das ist der Ursprung des in Europa als «Fondue Chinoise» bekannten Gerichts. Es braucht nicht zelebriert, sondern lediglich genossen zu werden – so, wie man hier eben alles geniesst,…

TINTENFISCH

Kalmare gehören zu den «Zehnarmigen Tintenfischen» und stellen mit rund 400 Arten die grösste Gruppe der Kopffüssler dar. In der Küche werden meistens alle Kopffüssler als Tintenfische bezeichnet und als Kalmare (Calamari, Kalamari, Seppie, Polpi, Calamares) und Kraken (Octopus, Polpo, Pulpo) unterschieden. Die Zubereitung ist höchst einfach und deshalb ist es eigentlich erstaunlich, warum sich…