SANKTGALLER KLOSTERPASTETE

Aus üppig-klösterlichen Zeiten stammen überlieferte Rezepte verschiedenster Art.
Eine dieser Zubereitungen, die dem Kloster St. Gallen zugeschrieben werden, ist die St. Galler Klosterpastete.
Was wäre ich für ein Sanktgaller, wenn ich nicht ab und zu eine St. Galler Klosterpastete backen würde?!

ZWIEBEL-BIRNEN-KUCHEN

Einen Zwiebel-Käse-Kuchen – die traditionelle «Schaffuser Bölletünne» – gab es bei uns (in den 1960/70-er Jahren) oft. Und so backe ich ihn auch noch heute. Manchmal gelüstet es mich jedoch nach einer fruchtigen Zutat im Kuchen, und dazu bieten sich Birnen geradezu an! ZWIEBEL-BIRNEN-KUCHEN für eine runde Kuchenform von 20 cm ø Einkaufsliste zum Ausdrucken geriebener…

IN DEN SACK GEPACKT!

Für einmal werden die traditionellen Kochmethoden der thailändischen Küche auf den Kopf gestellt: es wird weder rührgebraten, noch gedämpft, sondern alles in einen Beutel gepackt und im «Sous-vide»-Wasserbad gegart! Das Resultat dieser im Ganzen zubereiteten Hähnchenbrust überzeugt: das Fleisch ist saftig, gabelzart (es braucht kein Messer!) und durch das gemeinsame Garen mit Pilzen und Sauce…

SILVESTER-HÄPPCHEN 2017/18

Ich habe gelesen, dass  Kaviar, Trüffel und Räucherlachs den Zeitgeist nicht besonders treffen. Auf solche Aussagen gebe ich zwar nicht viel, aber seit jeher bin ich der Meinung, dass eben auch aus weniger preziösen Zutaten wunderbare Delikatessen entstehen. So auch aus der vielfach geschmähten Zwiebel. «Blähungen», höre ich, und: «schlechter Atem». Dies mag berechtigt sein,…

KARELA THORAN

Karela ist in Indien die Bezeichnung für Bittergurke, auch Bittermelone oder Bittergourd genannt. Nicht zu verwechseln mit Schwammkürbis (Luffa), der ähnlich jedoch grösser aussieht und in Asien ebenfalls als Gemüse genutzt wird. Bittergurken gibt es in vielen Sorten, die sich in Wuchsform, Reifezeit und Fruchtmerkmalen wie Grösse, Form, Farbe und Oberfläche unterscheiden. In Asiens Küchen…

KÖSTLICHER NACHTSCHATTEN

Peperoni Das feine Gemüse aus der Familie der Nachtschattengewächse (botanisch korrekt sind es Beeren) bereichert viele Gerichte mit feinem Aroma und effektvollem Farbkontrast. In Deutschland als Gemüsepaprika bezeichnet, in Englisch Bell Pepper, in Thai phrik yuwak. Grün, gelb oder rot Grundsätzlich gibt es rote und gelbe Peperoni, sie erhalten ihre Farbe, wenn sie reif sind….