ĆEVAPČIĆI-DÖNER

Hackfleisch-Bällchen mag ich in vielen Versionen: kugelrund als Küchlein, als Plätzchen, Patties oder auch mal länglich geformt wie Würstchen.
Letztere sind als Ćevapčići bekannt, ich habe sie zusammen mit Salat, Gurken und Tomaten in Pitta-Brote gefüllt, serviert mit einem Dip.

CREVETTEN-COCKTAIL #2

Garnelensalat mit Stangensellerie
Anstelle der klassischen Chiffonade (feine Streifen von Salatblättern) habe ich Scheibchen von Stangensellerie verwendet, eine fruchtige Komponente bildet «Kaviar» aus Granatapfelsaft, der ganz einfach herzustellen ist.

LOK LAK | RINDFLEISCH KAMBODSCHANISCH

Die kambodschanische Zubereitung dieses «Shaking Beef», bei welcher schwarzer Pfeffer und Limettensaft – neben Rindfleisch und Kräutern! – die Hauptrollen spielen.

FLÜGELBOHNEN

In unserem Garten gibt es gerade Flügelbohnen zu ernten. Diese sind auch als Goabohnen oder Winged Beans bekannt, sie zählen nicht zu den Bohnen, sondern zum so genannten Blattgemüse. Längs weisen sie vier wellig geformte Flügel auf.
Hier als wunderbares Thai-Salätlein mit ein paar Garnelen!

PULLED TUNA | SALAT | TATAR | CEVICHE

Es ist ein Mittelding zwischen «Ceviche» und «Tatar», bei welchem sonnengetrocknete Tomaten, Kapern und eine geröstete Chili als eine Art Vermittler in Richtung Salat agieren.