IN DEN SACK GEPACKT!

Für einmal werden die traditionellen Kochmethoden der thailändischen Küche auf den Kopf gestellt: es wird weder rührgebraten, noch gedämpft, sondern alles in einen Beutel gepackt und im «Sous-vide»-Wasserbad gegart! Das Resultat dieser im Ganzen zubereiteten Hähnchenbrust überzeugt: das Fleisch ist saftig, gabelzart (es braucht kein Messer!) und durch das gemeinsame Garen mit Pilzen und Sauce…

KÜRBIS: ZUM AUSLÖFFELN!

Kürbis kann ja auf so viele verschiedene Arten zubereitet werden! Wenn ich einen als Ganzes im Ofen gare, füge ich gerne noch ein paar Pilze bei, etwas Butter mit Kräutern – und schon ist eine sehr aromatische Zubereitung im Nu auf dem Tisch! KÜRBIS MIT PILZEN AUS DEM OFEN 2 Portionen als Hauptgericht (mit einem…

GEFÜLLTE HÄHNCHENBRUST

Reis ist so vielseitig!  Als Beilage, gewürzte Varianten aus vielen Länderküchen oder hier für einmal chinesisch inspiriert als herzhafte Füllung für Hähnchenbrüstchen. Mit Klebreis zubereitet, hält sie auch ohne Ei oder andere Bindemittel zusammen, so dass das gefüllte Fleisch sogar in Tranchen geschnitten werden kann, ohne gleich zu zerfallen! HÄHNCHENBRUST MIT PIKANTEM KLEBREIS GEFÜLLT Spielerei mit…

GRILLEN IM REGEN? – ALTERNATIVE IM OFEN!

Auf der Suche nach einer etwas anderen Beilage für einen Grillabend bin ich in meiner Rezeptkartei auf die «Schalotten an Pilz-Rahmsauce» gestossen. Schon längst wollte ich dieses Gericht wieder einmal zubereiten, zumal es sich eben auch zum Vorbereiten eignet. Gesagt, getan. Aber Grillen konnten wir dann doch nicht, weil ein Gewitter mit heftigem Wind und…

MORCHELN & SPARGELN = FELIX CONJUNCTIO!

[lat. felix = glücklich, conjunctio = Zusammentreffen, Konstellation, Begegnung] Was für ein glückliches Zusammentreffen: Morcheln und Spargel haben gemeinsam Saison! Warum Morcheln ausgerechnet im Frühling spriessen und nicht wie die meisten anderen Pilzarten im Herbst, bleibt ein Rätsel der Natur. Doch nicht überall sind Morcheln frisch erhältlich, so auch bei mir, obwohl welche sogar in…

THAILANDS BERÜHMTES SÜPPCHEN

Tom yam guung, die wunderbar aromatische Suppe mit Crevetten, zählt zu den wohl bekanntesten Gerichten der thailändischen Küche. Es gibt sie als relativ klare Suppe «tom yam guung nam sai», wie auch als milchige Variante «tom yam guung nam khon», nicht etwa mit Kokosmilch, sondern original mit (ungezuckerter!) Kondensmilch zubereitet. Anstelle von Crevetten kann die…