WATERFALL BEEF

Das Rauschen eines Wasserfalls wird hier mit dem Brutzeln und Zischen von scharf angebratenem Fleisch assoziiert.
Von dieser Art «Rauschen» hat «Waterfall Beef» seinen Namen erhalten – so jedenfalls wird es erzählt.

RISOTTO MIT ERBSEN UND MINZE

Mit zu den vielseitigsten Gerichten zählen für mich Risotto-Zubereitungen. Vom einfachen, jedoch exklusiven, goldenen Safran-Risotto, über jene mit Pilzen, Spargeln, Meeresfrüchten oder Sepia-schwarz mit Tintenfischen – Risotto ist sehr variabel, entweder als Beilage oder auch als Hauptgericht. Hier eine Variante mit Erbsen und Minze: eine glückliche Kombination! RISOTTO MIT ERBSEN UND MINZE 2 Portionen als…

PULLED TUNA | SALAT | TATAR | CEVICHE

Es ist ein Mittelding zwischen «Ceviche» und «Tatar», bei welchem sonnengetrocknete Tomaten, Kapern und eine geröstete Chili als eine Art Vermittler in Richtung Salat agieren.

INSALATA DI FAVE

Ackerbohne auch Feldbohne oder Saubohne. (e) broad bean, horse bean, thick bean (f) fève des marais (i) fava Klingt doch in allen anderen Sprachen viel eleganter, als Saubohne! Delikat ist sie jedoch allemal, wie immer sie auch bezeichnet wird: die Rede ist von den frisch ausgelösten, knallgrünen Kernen! Als Vorspeise, oder auch als Hauptgericht mit…

LAMM&MINZE

Lamm. Wenn ich hier welches bekommen kann, stammt es wahrscheinlich eingeflogen aus Neuseeland oder Australien. Auf Thailands Märkten ist Lamm – zumindest so, wie ich es gerne mag – auf den Fleischbänken nicht verfügbar. Für die Sauce wird der Rahm von Anfang an und nicht erst zum Schluss beigegeben: seine Aufgabe ist nämlich, einem Kräutlein…