PRAWN&CORN CHOWDER

Chowder – aus dem Französischen «chaudière», Kochkessel – sind suppige Gerichte aus Fisch oder Meeresfrüchten («Clam Chowder»), Speck, Kartoffeln, Zwiebeln und Rahm, auch mit Mais oder Tomaten.
Traditionell wird Chowder mit «Oyster Crackers» serviert, es passt jedoch auch ein Stück Baguette oder Reis dazu.

PASTA-GRATIN ALLA BOLOGNESE

Für diesen Pasta-Gratin habe ich Perciatelli, diese röhrenförmigen, langen Makkaroni verwendet. Wer dafür lieber Spaghetti oder eine andere Pasta-Sorte nehmen will: es ist kein Sakrileg!

TOMATENSAUCE MIT THUNFISCH

EIN KURZ&GUT REZEPT
Manchmal muss es schnell gehen – aber trotzdem lecker sein!
Diese Tagliatelle mit Tomaten-Thon-Sauce sind unkompliziert und stehen rasch auf dem Tisch.
Eine Sauce, die ich immer gerne wieder mal zubereite.

SPARGEL-LASAGNE MIT PILZEN

Lasagna – Lasagne Korrekt italienisch bedeutet Lasagna 1 Portion eines Pasta-Auflaufs, der in grösserer Menge in einer Form zubereitet wurde: die Lasagne. Die Zubereitung von Lasagne ist – zugegeben! – mit etwas Arbeit verbunden, der Aufwand lohnt sich jedoch auch für lediglich zwei Geniesser. Bei mehreren Personen werden sämtliche Zutaten beliebig vervielfacht. Lasagne können bis…

PASTA E PISELLI

Traditionellerweise wird dieses Süditalienische Gericht mit der kurzen Pasta-Sorte «Ditali» oder aber mit «Orecchiette» zubereitet. Beides hatte ich nicht und habe deshalb selbstgemachte, frische «Maltagliati» verwendet. Ebenfalls kochte ich einen kleinen Gemüse-Sugo dazu, der es wirklich in sich hat! Es ist wiederum ein Gericht, welches ganz aus dem Vorrat zubereitet werden kann: Pasta aus der…

POTSTICKERS BODENHAFTER

«Die, die das Herz berühren» so die Interpretation des Begriffs Dim Sum – chinesisch eigentlich «dianxin» – die leckeren Häppchen mit langer Tradition. Die Teigtaschen unter den Dim Sums gibt es in unzähligen Formen, mal oben offen als Shāomài, auch als Bällchen oder anders geformt. Die halbmondförmigen «Dumplings» mit den gefältelten Rändern heissen «jiǎozi» 餃子…