HÄHNCHENFLÜGEL CHINESISCH

Hähnchenflügel werden in einer Marinade der chinesischen Art aromatisiert, aus welcher schliesslich auch eine delikate Sauce entsteht.
Die Flügel können in der Heissluft-Fritteuse oder im Ofen gebacken werden.

GRÜNES APFELSÜPPCHEN

Diese grasgrünen Äpfel lachen mich immer wieder mal an, dabei mag ich sie gar nicht so besonders. Ich esse dann jeweils höchstens einen Apfel, die restlichen werden zu einem grünen Süppchen gekocht!
Warm oder kalt serviert: einfach köstlich!

GLAUBENSFRAGE?

Maurizio Ferron predigt es: «Niemals im Risotto rühren!»
Der Koch aus Verona ist davon überzeugt!
Ich habe es ausprobiert: mich konnten seine Argumente nicht überzeugen, erst mit ein bisschen Rahm, der in einem Risotto eigentlich gar nichts zu suchen hat, kam es zu einer cremigen Konsistenz.
Lecker war der Gurken-Risotto dennoch!

FISCHFILETS MIT ZITRONENSAUCE

Diese himmlische Zitronensauce habe ich bereits im April 2018 mit Cornucopie – die Pasta-Sorte, die es nicht zu kaufen gibt! – vorgestellt. Sie zählt für mich zu jenen Klassikern, die entstaubt gehören oder die ich einfach wieder mal in Erinnerung rufen möchte! Zitronensauce ist immer wieder ein Thema – vielfach von der Schilderung eines Misserfolgs…

CHILI VERDE CON POLLO

Herzlich willkommen im neuen Jahr 2020! Ich hoffe, ihr habt die Feiertage genüsslich verbracht und seid wieder bereit für neue Rezepte. Ich freue mich, wenn ihr mich auch durch dieses Küchenjahr begleitet, es soll genau so bunt werden, wie bisher! Beginnen  möchte ich mit einem Klassiker, den ich jedoch mal nicht so klassisch zubereite: ein…

KÖSTLICHE KEULEN

Ente oder Huhn? Das ist auch hier eine Frage der Verfügbarkeit. Enten sind in Thailand zwar fast alltäglich – falls man sie bereits gebraten in einem «raan-aahaan» (Restaurant) essen mag. Aber zum selber zubereiten bleiben meistens «nur» Entenbrüstchen. Die Entenkeulen, die ich bei Sabine auf «Bonjour Alsace» gesehen habe, lachten mich natürlich sofort an! In Ermangelung…