SCHNITZEL-GRATIN ZUM VORBEREITEN

Gerichte zum Vorbereiten  sind doch stets praktisch. Sei es für 4, 8, 10 Personen oder gar für ein gutes Dutzend Gäste. Ich denke da an (m)ein Kalbsfilet an Orangensauce, die Geflügelbrüstchen mit Estragon oder die Filet-Médaillons aus dem Ofen. Optimal, wenn dies sogar einige Stunden im Voraus und komplett von A bis Z geschehen kann….

ALLA PERUGINA

Nicht alles, was ich koche wird mit der Kamera für mein Blog festgehalten. Falls doch, sind manchmal ein paar Bilder, die ich sichte (erst anderntags, weil bei mir stets heiss serviert wird!), optisch einfach nicht richtig einladend und ich denke dann «DAS will bestimmt niemand nachkochen». Vielleicht falsch gedacht, solange das Geschmackserlebnis stimmt. Hier stimmt…

BRACIOLINE

Braciole, bracioline [italienisch] von brace = Glut In Norditalien: Koteletts oder auch Schnitzel von Kalb, Rind oder Schwein, die auf dem Grill (Glut) oder auch in der Pfanne gebraten werden. In Süditalien: Name für ein Gericht: mit einer Füllung aufgerollte, gebratene Schnitzelchen, wobei mir dafür die Bezeichnung Involtini eigentlich geläufiger ist. Füllungen für Involtini (oder auch…