RISOTTO | BIRNEN | SELLERIE

Geduld bringt hier zwar keine Rosen, jedoch einen sehr aromatischen Risotto mit Birnen und Sellerie! Das sehr langsame «karamellisieren» von Zwiebeln und Birnen verbindet deren wunderbare Aromen auf’s Trefflichste. RISOTTO MIT BIRNEN UND SELLERIE 2 Portionen als Hauptgericht Einkaufsliste zum Ausdrucken ca. 180 g Stangensellerie ……vom unteren Teil der Stangen knapp 1/4 abbrechen, Fäden nach…

RÜCKBLICK 2019

Was mir hier in Thailand 2019 so alles kulinarisch begegnete. Im 2019 habe ich… viel gekocht, viel gebacken vieles rezeptiert und fotografiert, aber noch nicht publiziert vieles genossen, vieles neu oder anders zubereitet, eine ganze Menge ausprobiert die Umsetzung des neuen Blog-Designs endlich abgeschlossen. Arbeitsintensiv! 15 KÖSTLICHE GERICHTE IM 2019: eine mir schwer gefallene Auswahl……

KNABBER-SNACK CHINESISCH

«Nüsse» ist zwar die handelsübliche Bezeichnung für Cashewkerne, Erdnüsse, Haselnüsse, Kokosnüsse, Mandeln, Macadamianüsse, Edelkastanien (Maroni), Paranüsse, Pekannüsse, Pinienkerne, Pistazien und Baumnüsse (Walnüsse). Botanisch korrekt zählen allerdings nur Haselnüsse und Edelkastanien zu den echten Nüssen. Alle anderen sind entweder Steinfrüchte, Samen oder Kerne. Erdnüsse sind also gar keine Nüsse, sondern Kerne einer Hülsenfrucht. Weil die Fruchtbildung…

SELLERIE-RISOTTO

Risotto-Reis zählt zu den Rundkornreisarten. Die bekanntesten Risotto-Reissorten sind Carnaroli, Vialone Nano und Arborio. Die italienischen Sorten werden in Kategorien eingeteilt, die sich auf die Körnerlänge beziehen. Vialone Nano gehört zur Kategorie «Semifino», das heisst die Körnerlänge liegt im mittleren Bereich. Arborio und Carnaroli gehören zur Kategorie «Superfino», sie haben die grössten Körner. Besonders Carnaroli…

ROTE BOHNEN UND PILZE

Spontan habe ich eine – nein zwei! – Hand voll rote Kidney-Bohnen samt einem Löffelchen Korianderkörner am Abend in Wasser eingeweicht. Noch wusste ich nicht, was daraus werden sollte. Ein paar Pilze hatte ich noch, diese wollten verwertet werden. Ausserdem habe ich eine weitere Variante eines «sous-vide» gegarten Filets ausprobiert: dieses Mal mit Ingwer. Wie…

GEMÜSE-KÜCHLEIN

Wie soll man solche Küchlein nennen? Frikadellen oder Buletten? Médaillons, Patties oder Cakes? Vielleicht Pflanzerl, Laibchen oder Bratlinge? Tätschli, Taler oder gar Burger? Da scheint mir die Bezeichnung Küchlein – aus dem Englischen «Cakes» – dann doch passender. Diese Gemüse-Küchlein sind aussen knusprig – innen fluffig! Etwas «tricky» beim Braten, weil die Masse sehr weich…