ROSENKOHL

Schon mal Rosenkohl entblättert?
Eine Fleissarbeit. Aber ein Aufwand, der sich lohnt!
Die Blättchen können grün-blanchiert oder auch gebraten werden, entfalten so ein etwas anderes Aroma, denn als ganze Köpfchen zubereitet.

KOHL – GANZ ELEGANT #5

Wenn Kohl mit Liebe und ein bisschen Raffinesse zubereitet wird, überrascht er stets mit seiner Vielseitigkeit!
Hier in dicken Scheiben im Ofen gebacken und mit einem Haselnuss-Dressing serviert.

FRÜHLINGSROLLEN IM HERBST

Füllungen für Frühlingsrollen können sehr vielfältig sein.
Der Jahreszeit angepasst habe ich mal eine herbstliche Variante zubereitet: mit Kastanien vom Marronibrater, etwas Huhn und Äpfel.
Als Hülle kommt sehr dünn ausgewalltes Toastbrot zum Einsatz! Vorteil: überall verfügbar, braucht nur gebacken, nicht frittiert zu werden!

KÜRBIS-GEMÜSE AUS DEM OFEN

Dieses fruchtige Kürbisgericht habe ich zusammen mit Äpfeln und Mandeln zubereitet.
Auch die Balsamico-Feigen – eine veritable Delikatesse – die ich bereits am Vortag vorbereitet habe, passen wunderbar in dieses geröstete Gemüse.

GEFÜLLTE BAGUETTE-ROLLEN

Für einen Grill-Abend zu dem alle etwas mitbringen, habe ich einen ganz einfachen Baguette-Teig mit Kräutern gewürzt und gefüllt.

KOHLRABI IN GEMÜSERAHM

Kohlrabi aus dem Garten!
Sie sind das Resultat eines Anbau-Versuchs, ob denn Kohlrabi hier in den Tropen überhaupt gedeihen!
Die Zubereitung als dünn gehobelte Scheibchen in einem Gemüserahm ist eine sehr delikate Gemüsebeilage.