KHAO OHB SAPBPAROHD

khao = Reis ohb = backen sap-bpa-rohd = Ananas Wie bei «Fried Rice» werden die Zutaten auch für «gebackenen Reis» zunächst im Wok gebraten, allerdings nur leicht, weil sie ja eben im Ofen noch gebacken werden. Dadurch kann das Gericht – bis auf die Zeit im Ofen – ganz und gar vorbereitet werden! Und wie…

SCHINKEN-KÄSE-BROT | STROMBOLI

Man nehme: ein Butterbrot und belege es mit Schinken und Käse. Das ist natürlich nur ein Scherz! Vielmehr handelt es sich um ein mit einer Füllung gebackenes, sizilianisches Brot, in Italien als «Pane ripieno di lardo» bezeichnet. «Stromboli» oder «Lard Bread» wird es im englischen Sprachraum genannt. In den 50er-Jahren in die USA eingewanderte Italiener…

BRATÄPFEL …

… werden oft mit Nüssen und Zimt gefüllt. Hier kommt eine pikante Variante mit kleinen Äpfelchen und drei verschiedenen Füllungen: PIKANTE BRATÄPFELCHEN mit drei Füllungen und einer Kräuter-Senf-Rahmsauce 2 Portionen als Hauptgericht 6 Portionen als Vorspeise oder Beilage  Einkaufsliste zum Ausdrucken ÄPFEL: 1/2 L Wasser, kalt (ungefähr) 1 TL Salz ……in einer Schüssel mischen. 9…

FRÜHLINGSROLLEN

Ihren Ursprung haben die knusprigen Röllchen wohl in China, wo sie traditionellerweise zum Chinesischen Neujahrsfest gehören, an dem der Beginn des Frühlings gefeiert wird – daher stammt auch die Bezeichnung Frühlingsrolle, chinesisch 春捲 chūnjuǎn. Mittlerweile sind sie jedoch in ganz Südostasien heimisch und aus der fernöstlichen Küche nicht wegzudenken! In Indonesien und auf den Philippinen sind…

DREIEIERFÜRZWEI

Wie teilt man drei Eier durch zwei? Ganz einfach: indem man daraus für zwei, die sich mögen, eine Tortilla bäckt! Tortilla! Viel zu lange nicht mehr zubereitet. Aber grad keine Kartoffeln im Haus, schon gar keine gekochten, die doch in eine richtige «Tortilla española» gehören. Dafür Kartoffel-Chips. Nicht wirklich original, aber ich möchte jetzt eine…

PUDDING ODER CAKE?

Für Spezialitäten anderer Länderküchen habe ich mich seit jeher interessiert. Herkunft, Zubereitung, Namensgebung und womöglich Geschichten dazu. Eier, Milch und Mehl, in etwas Fett gebacken, ergeben den in England berühmten «Yorkshire Pudding», ein fluffiges Gebäck als Beilage. Was ich als erstes darüber gelernt habe, war die Tatsache, dass «Yorkshire Pudding» eben «Dripping Cake» heisst, sobald…