CHLOROPHYLL

Nein, nein! Ich bin nicht etwa zu den Molekularköchen übergelaufen! Aber mit Chlorophyll, auch als Blattgrün bezeichnet, lassen sich nette kulinarische Spielereien machen. Grüne Blätter oder grüne Gemüsearten, die kurz blanchiert werden, erhalten eine sehr intensive Farbe, mit der man ganz ohne Molekularwissen Verschiedenes färben kann. Stammt das verwendete Chlorophyll von einem Küchenkräutlein, kommt auch…