LOW CARB

Wo rohe Kräfte sinnlos walten, kann kein Knopf die Bluse halten! Bei mir sind es gerade die Hemden, die etwas zu stramm sitzen und der Hosenbund kneift. Nicht, dass die Knöpfe abspringen würden, aber es sieht natürlich alles andere als elegant aus und ausserdem fühle ich mich so nicht wohl. Ich zähle deswegen aber keine…

DIE IDEALE WÜRZE

So, wie ich mich stets mit Geflügel-Jus, Fleischbrühe und Essenzen aus Tomaten oder Crevetten bevorrate, befindet sich im Tiefkühler auch immer Gemüsebouillon. Nimmt einiges an Platz ein. Selbst gemachte Konzentrate für Gemüsebrühe habe ich nicht zuletzt deshalb schon einige ausprobiert. Wirklich begeistern konnte mich keines: zu aufwändig oder aber stundenlanger Trocknungsprozess. Richtig schonend getrocknet wird…

VERWENDUNG VON GEFLÜGEL-JUS

Geflügel-Jus auch als dunkler, «kurzer» Geflügel-Fond bezeichnet, gibt jeder Sauce eines Geflügelgerichts ein wunderbares Aroma und reichhaltigen Körper. Wie Geflügel-Jus zubereitet wird, ist hier ausführlich beschrieben. Hier kommt ein Beispiel, wie mit Geflügel-Jus eine einfache, jedoch überaus aromatische Sauce zubereitet werden kann: FRICASSÉE DE VOLAILLE Geflügelstreifen mit Wirz 2 Portionen als Hauptgericht Einkaufsliste zum Ausdrucken…

SO EIN KABIS! #3

«… und im Treppenhaus roch es nach Kohl.» Liest man das nicht ab und zu in Büchern, wenn eine eher ärmliche Atmosphäre dargestellt werden soll?! Ein Kohlkopf kostet wenig, das ist eine Tatsache. Dass ihm dadurch ein ärmliches Image anhaftet, finde ich jedoch nicht gerechtfertigt – vorausgesetzt, er wird mit Liebe und ein bisschen Raffinesse zubereitet….

NAM PHRIK

nam = Wasser und alles, was im weitesten Sinne flüssig ist, also auch Öl = nam man! nam som (Wasser sauer) = Orangensaft nam plaa (Wasser Fisch) = Fischsauce nam phrik* (Wasser Chili) = Chilisauce, selbst wenn die Zubereitung nicht nur aus Chilis besteht und vielleicht auch gar nicht so flüssig wie Wasser ist, also…

KOCHEN AM TISCH

Wenn alle anderen grillen bereite ich doch einmal etwas am Tisch zu, die Grillöre können sich ja bei sich zu hause profilieren. Am Tisch kochen geht über flambierte «Crêpes Suzette» hinaus, vielmehr wird hier ein Gericht praktisch ganz vor den Augen der Gäste zubereitet. Das Ganze ist sehr effektvoll und regt überdies zu Gesprächen über…