PASTA MIT SARDINEN AUS DER DOSE

Ölsardinen kennen wohl alle. Die kleinen, immer ein wenig schäbig aussehenden Dosen kosten nicht viel und gelten gemeinhin als rustikales Armeleuteessen. Mittlerweile gibt es jedoch gute, etwas teurere Qualitäten und wenn die Fischlein in Olivenöl «Extra vergine» eingelegt sind, sollte man schon mal zugreifen. «Pasta con le sarde» ist ein typisches Gericht aus Sizilien, für…

PFEFFERMINZ-PESTO MIT THUNFISCH UND ZITRONE

Pesto bedeutet auf Italienisch «gestossen, zerrieben», was auf eine Zubereitung im Mörser hindeutet. So die ursprüngliche Herstellung des klassischen «Pesto alla Genovese» mit Basilikum. Der Verwendung eines Cutters, den es in alten Zeiten nicht gab, steht heute nichts mehr im Weg. Und dass es nicht immer ausschliesslich Basilikum sein muss, zeigt beispielsweise «alla Trapanese», ein…

PASTA-SALAT MIT PARMESAN-DRESSING

Ein Nudelsalat fehlt wohl auf keiner Party, zu der alle etwas mitbringen! Und wer ihn nicht selbst mitgebracht hat, denkt bestimmt schnell einmal «aber MEINER ist eben doch der beste!» So auch ich. Dennoch probiere ich gerne auch mal eine Variante von anderen. Und merke mir dann diese und jene Zutat, bin mir jedoch meistens…

FISCH-GRATIN MIT GURKEN UND DILL-PASTA

Dillspitzen Mit ihrer süss-aromatischen, anisartigen Note sind frische Dillspitzen ideale Begleiter zu Fischgerichten, Saucen, Salaten, Gurken, Frischkäse und Eierspeisen. Auch in Thailand ist frischer Dill sehr verbreitet. Er wird für Suppen und in der Isan-Küche (Nordost-Thailand) auch für Currys verwendet. Dill&Pasta Pasta aus einem Teig mit Dillspitzen sind ideale Begleiter zu Fischgerichten. Dill&Gurken Kein Gurkensalat…

PASTA MIT KIRSCHEN

Kirsche will nicht immer Kuchen lasst es uns pikant versuchen! E&T Pikant habe ich dies bereits mit Entenbrüstchen nicht nur versucht, es ist ein Gericht, das ich schon seit Jahren immer wieder gerne zubereite. Hier kommen nun Tagliatelle an einer Kirschensauce mit Filetstreifen und Spinat. Die verwendete Pfefferminze harmoniert sowohl mit Kirschen, wie auch mit…

KALTE PASTA | PASTA FREDDA «CAPRESE»

Kalte Pasta kommt meistens als Nudelsalat daher – ich finde: muss durchaus nicht immer so sein! Es geht auch anders: nämlich mit einer kalten, ungekochten Tomatensauce und um dem «caprese» mal alle Ehre zu machen, verwende ich hier keine Mozzarella, sondern Feta aus (eben: latte di capra) Ziegenmilch! Dieses Pasta-Gericht lässt sich – bis auf…