DUNKLER GEFLÜGEL-FOND | GEFLÜGEL-JUS

Geflügel-Fond wurde schon in vielen Blogs rezeptiert. Meistens geht es um einen hellen Fond und meistens ist es gar kein Fond, sondern lediglich eine (bestimmt leckere, gehaltvolle!) Bouillon, eine Hühnerbrühe. Erst wenn aus einem Kilo Knochen oder Karkassen plus Wurzelgemüse & Co. schlussendlich etwa 750 ml (durch Einkochen der ursprünglichen Flüssigkeit) verbleiben, kann dies als…

FRUCHTIGER SCHARFMACHER

Pfeffer  stammt ursprünglich aus Malabar, einer Region an der Westküste Südindiens im heutigen Bundesstaat Kerala und wird seit Jahrtausenden kultiviert. Während schwarzer und weisser Pfeffer seit der Antike bekannt sind, hielt der grüne Pfeffer erst vor gut 50 Jahren Einzug in unsere Küchen, obwohl er ja das Ausgangsprodukt für die schwarzen und weissen Körner ist….

DAFÜR NEHM‘ ICH MIR DIE ZEIT

Wenn es um Brot geht bin ich ziemlich wählerisch. Letzthin musste ich wieder einmal Brot kaufen, ich hatte es versäumt, welches zu backen. Mehrkorn-Toast-Brot aus der Bäckerei, nicht etwa aus dem Supermarkt. Lange Gesichter am Frühstückstisch, der Kommentar einstimmig: es geht nichts über mein selbst gebackenes Toast-Brot. Bei anderem Gebäck geht es mir ebenso. «Wattebrot»,…

ERINNERUNGEN: CREVETTEN-COCKTAIL

Das war vielleicht was! In den 1970-er Jahren: Räucherlachs! Crevetten-Cocktail! Das leisteten wir uns vom ersten, selbst verdienten Geld, noch in der Ausbildung! Meistens blieb es bei der Vorspeise, ein nachfolgendes Hauptgericht hätte unser Budget glatt gesprengt! Zu moderaten Preisen gab es diese Köstlichkeiten in den Mövenpick-Restaurants in Zürich. Elegant serviert, gediegenes Ambiente. Und wir…

BUNNY CHOW

Der Ausdruck  «Bunny Chow» bedeutet wörtlich Hasenfutter, aber «bun» ist natürlich auch die Bezeichnung für ein Brötchen, und genau in einem solchen, ausgehöhlten, kann ein Curry – beispielsweise ein «Chicken Korma» – serviert werden. Wer je in Südafrika gereist ist, wird diesem Gericht bestimmt einmal begegnet sein. «Chicken Korma» ist eigentlich ein indisches Hähnchen-Curry aus…

PASTA ZUM LÖFFELN!

Die Region Apulien  liegt ganz im Süden von Italien. Sechs aneinander gereihte Provinzen bilden «Sporn» und «Absatz» des sogenannten «italienischen Stiefels». In Hügelketten eingebettet, sind Apuliens fruchtbare Ebenen mit einer Vielfalt an Gemüse, Hülsenfrüchten, Getreide, Mandeln, Oliven, Trauben, Orangen und anderen Früchten gesegnet. Apulien grenzt östlich an das Adriatische und südwestlich an das Ionische Meer,…