WAS KOCHE ICH HEUTE?

Ja,ja, manchmal muss auch ich mich durchaus fragen «was soll ich denn heute bloss kochen?!». Natürlich habe ich den Kopf voller Ideen, welche jedoch mangels Zutaten (die ich hätte einkaufen müssen) gerade nicht umsetzbar sind. Der kühle Schrank wird’s dann wohl richten: im Kühlschrank finden sich meistens Tomaten und Basilikum, Oliven sowieso, ebenfalls ein Rest…

ERINNERUNGEN: STENDHAL

[Dieser Bericht enthält Werbung im weitesten Sinn: Erwähnung einer Kosmetikfirma, die ich vor langer Zeit besucht habe] Der französische SchriftstellerStendhal (Marie-Henri Beyle) ist nicht gemeint, sondern die gleichnamige Kosmetikfirma. Eingeladenwurden Depositäre (Apotheken, Parfümerien) dieser Kosmetiklinie Mitte der 1980-er Jahre zu einer Reise zur Produktionsstätte der «Entreprise Stendhal» in Pau, Südwestfrankreich nahe der Pyrenäen zwischen Lourdes…

GROSSFAMILIE

Die Natur hat die Familie der Kürbisse üppig ausgestattet. Von Weiss über Gelb, Orange bis Grün reicht die Farbpalette. Ob kugelig oder keulenförmig, oval oder turbanartig: ihr Einsatz in der Küche ist vielseitig. Als Gemüsebeilagewerden Kürbisse eher selten eingesetzt, obwohl zum Beispiel gegrillte Kürbisschnitze ganz einfach in der Zubereitung sind und köstlich schmecken. KÜRBIS GEGRILLT mit…

DIM SUM

Verschiedene Dim Sum in einem Lokal in Thailand «Die, die das Herz berühren» So die Übersetzung des kantonesischen Begriffs Dim Sum – die leckeren Häppchen mit langer Tradition. Die Köstlichkeiten chinesischen Ursprungs sind auch in Thailand sehr beliebt und vielerorts anzutreffen. Zum Frühstück, ausschliesslich! Kommt man zu spät, sind die Leckereien bereits ausverkauft.Zum Glück gibt es…

TOMATO STIR-FRY

Inspirierendwar ein Beitrag von «The Woks of Life» mit einem rührgebratenem Tomatengericht. Tomaten rührbraten?, geht das überhaupt?Jaja, das geht – Voraussetzung ist eine perfekte «mise en place», es müssen alle Zutaten bereitstehen, damit wirklich schnell gearbeitet werden kann, sonst hat man plötzlich eine Art Sugo im Wok! Der eigentliche Kochprozess ist nämlich nur noch eine…

DILLFISOLEN

Schlangenbohnen Auf «freihändig kochen» blieb ich bei der Auflistung von Gerichten der Alpenküche an den «Dillrahmfisolen» hängen. Fisolenist die im schönen Lande Österreich gebräuchliche Bezeichnung für grüne Bohnen, so wie man Tomaten dort eben als Paradeiser oder Blumenkohl als Karfiol kennt.Dillfisolen sind also Bohnen mit Dill, ein traditionelles Gericht der österreichischen Küche, welches ich sehr…