EIN HAUCH VON TEIG…

… umhüllt ganz zart frische Würfel vom Thunfisch am Spiess. Begleitet von knackiger Gurke und einem leichten Limetten-Dip.Mehr brauche ich dazu eigentlich gar nicht zu sagen. THUNFISCHSPIESSCHEN mit Limetten-Dip und Frühlingszwiebelquirlen Spielerei mit asiatischen Zutaten4, 6 oder 12 Portionen als Vorspeise Einkaufsliste zum Ausdrucken Einige Stunden im voraus: 12 Holzspiesschen, 15–20 cm lang     in…

GRÜNER SALAT

Hier darfalles Grüne mitmachen, ausser Blattsalat!Und als Farbtupfer sind auch ein paar Tomaten zugelassen.Dies alles harmoniert besonders gut mit einem erfrischenden Dressing mit Granatapfelsirup – vorausgesetzt, der Sirup wurde selbst hergestellt!Der Unterschied zu gekauftem Grenadine ist verblüffend. Granatapfelkernebraucht es dazu keine. Die sind zwar nett anzusehen und wer möchte, kann natürlich ein paar davon über…

SACHER LÄSST GRÜSSEN!

Ausdücke der Wiener Mundart siehe unten! So fü Grawäu um a Mööschbeis!Ealáuchd – gwis! Famós – beschtímd! Berímp – sichcha! Vom Buam Franzl Sacher,dem Kochlehrling 1832 für Fürst Metternich notfallmässig kreiert, ist die erst sehr viel später berühmt gewordene Sachchaduatn doch einfach eine Mööschbeis: ein Rührkuchen mit etwas Aprikosenkonfitüre (dschuidign: Marüln Mamalád!), Dschoglád und ebensolchem…

FRISCH VS. GETROCKNET

Spannend!Nicht wenige Kräuter und Gewürze entfalten ihre gewünschte Eigenschaft erst nachdem sie fermentiert wurden (Schwarztee, Vanille, Zimt), einige verändern ihren Geschmack durch trocknen (Dill), verlieren ihn sogar grösstenteils (Zitronengras, Limettenblätter), wieder andere intensivieren ihr Aroma gar durch den Trocknungsprozess. Zu letzteren zähle ich Estragon. Immer wiederbegegnet mir zwar die Aussage, dass man Estragon tunlichst frisch…

SOMMERSALSA #2

Die einfachste Sommersalsa der Welt!Ganz easy, ganz raffiniert, ganz einfach lecker! Tomaten confierenzählt zwar nicht zu den schnellsten Zubereitungsmethoden, es entstehen so allerdings wunderbare Aromen und schliesslich muss man während ihrem Aufenthalt im Ofen nicht daneben stehen! Danach wird das Ganze püriert – und fertig! Diese herrlich aromatische Sommersalsahabe ich zu frittierten Kleinfischen gegessen: SALSA…

DIE VERLOCKENDE TUBE

Willkommenin meinem Backhimmel!Hier geht es um Kuchen, Torten und Kleingebäck. Der Backhimmelhängt als Dekoration von der Decke meiner Küche. Er ist kein Staubfänger, wie zuerst vermutet, die kleinen Gerätschaften, die es für Kuchen und Gebäck braucht, sind allerdings nur Dekoration: jene zum Gebrauch sind griffbereit in Schubladen und Schränken verstaut! . . . . . . ….