JANSSONS VERSUCHUNG IN THAILAND

Für die authentische Zubereitungdieses traditionellen Gerichts werden schwedisch eingelegte Anchovisfilets benötigt, die nichts mit den kleinen Sardellenfilets in Öl gemeinsam haben. Sie werden aus Sprotten mit Gewürzen hergestellt und erinnern eher an Matjes. kleine Gelbschwanz-Snapper-Filets Ausserhalb Skandinaviens sind diese «Ansjovis» schwierig erhältlich (allenfalls bei «I.kea»), in Fernost habe ich noch nie welche gesehen, die hier…

TAMARINDE

«Makham»ist in Thailand sehr beliebt. Die eher süsse Sorte wird als Snack direkt aus der leicht brechbaren Hülse genascht oder auch zu süss-scharfem Konfekt verarbeitet. Die saure Art ist, geschält und getrocknet, mit oder bereits ohne Samen, als Fruchtmark im Angebot. Dieses Mark wird mit wenig warmem Wasser vermischt, aufgelöst und kommt ohne Samen als…

MINIMAIS

Für Zwei, die sich mögen.Aber auch für beliebig viele Personen. Zum Vorbereiten. Kein allzu grosser Aufwand bei maximaler Aromaentfaltung. Baby-MaisDiese bis ca. 15 cm langen Kölbchen stammen von einer speziellen Sorte Mais und können als Ganzes gegessen werden. Angeboten werden diese Mini-Maiskölbchen mit bis zur Hälfte weggeschnittenen Hüllblättern. Letztere werden vor dem Zubereiten samt den…

PHAT PAK BUNG FAI DÄNG

Thai: «Pak bung», d: Wasserspinat, e: Morning Glory «phat» braten, rührbraten«pak» Gemüse«pak bung» Wasserspinat«fai» Feuer, Licht«däng» rot Ein weiteres Gericht,das vielen Thailand-Reisenden bekannt sein dürfte.Manchmal wird es mit «feuerscharfer Wasserspinat» übersetzt, was jedoch nicht ganz korrekt ist. Sooo scharf ist diese Zubereitung nämlich gar nicht, denn Chilischoten und Knoblauch sollen die Sauce aromatisieren, werden jedoch…

CHAA MA-DTUM

Ma-dtum (Bengalische Quitte), getrocknete Scheiben Eben habe ich meinen Vorratan «ma-dtum» aus der Chinesischen Apotheke* ergänzt. Es handelt sich um die getrockneten Scheiben der Bengalischen Quitte [Aegle marmelos L.], auch als Bael Frucht oder Elefantenapfel bekannt. Die Früchtewerden vollreif als Obst verzehrt, oder zu Konfitüre und Sirup eingekocht. In Scheiben geschnitten und getrocknet ergeben sie…

HUHNFISCH

Ja, ja, das ist schon richtig:HUHN + FISCH = HUHNFISCH. Logisch, oder?! Eine eigenwillige,ungewöhnliche, aber sehr leckere Kombination geht ein Hühnerbrüstchen mit Thunfisch ein.Ein paar Kapern, Oliven und Pinienkerne dürfen sich auch noch dazu gesellen und finden das ganz wunderbar. Und ich auch! GEFLÜGELBRÜSTCHEN MIT THUNFISCHSAUCE 2 Portionen als Hauptgericht Einkaufsliste zum Ausdrucken 1 EL…