HALLOWEEN

Was wäreHalloween ohne Kürbis?! Aus den gross gewachsenen Sorten lassen sich dekorative Laternen schnitzen – es muss ja nicht immer ein Kürbisgesicht sein! Und das ausgehöhlte Kürbisfleisch ergibt eine köstliche Suppe, vielleicht einmal nach meinem eher exotischen Rezept. GrossfamilieDie Natur hat die Familie der Kürbisse üppig ausgestattet. Von Weiss über Gelb, Orange bis Grün reicht…

KAMMMUSCHELN

Die Jakobsmuschelist wohl die bekannteste Art dieser Gattung. Meistens ist der Muskel (Nüsschen) bereits ausgelöst mit oder ohne Rogen (Corail) im Angebot. Das Fleischdieser Coquilles St-Jacques zählt zum Feinsten, was eine Muschel bieten kann. Mit oder ohne Rogen wird es in der Pfanne sehr kurz gebraten, gegrillt oder in der eigenen, dekorativen Schale gratiniert. Die…

MARSALA …

Marsala D.O.C.Fine Ambra Semisecco … ist ein sizilianischer Süsswein mit typischem Aroma. Seinen Namen hat er von der Hafenstadt Marsala, die an der Westküste Siziliens liegt. Gekeltertwird Marsala aus den Traubensorten «Carratto Bianco», «Damaschino», «Grillo» und «Inzolia». Der daraus entstandene Wein ist goldfarben (= Oro) bis bernsteinfarbig (= Ambra), ausgebaut wird er «secco» (trocken), «semisecco»…

WIE MAN SICH BETTET …

… so liegt man!» Ganz schön feinliegt eine Geflügelbrust auf einem Bett aus Gemüse, und ganz schön delikat schmeckt das Ganze obendrein! Eine Pouletbrustin zwei Schnitzel geschnitten, zusammen mit Gemüsestreifen im Dampf gegart. Dazu eine Sauce aus der Dämpfflüssigkeit mit etwas Geflügelleber-Mousse aromatisiert und mit rosa Pfeffer abgerundet.Wer keine Geflügelleber-Mousse oder -Pâté hat, nimmt ganz…

VERY BRITISH

Mein Lieblings-Coddler von «Royal Worcester» Meine Grossmutterhatte bereits vor über 50 Jahren welche aus Jenaer-Glas. Meine Schwester hat mir einige von «Royal Worcester» aus Porzellan damals von ihrem England-Jahr mitgebracht. In exklusiven Haushaltsgeschäften gibt es sie noch immer: EGG CODDLERS Coddler Parade: 65 ml und 130 ml sind Behälter aus Porzellan mit buntem Dekor und einem…

VERMICELLES

Durch welchen Zufallich hier in Thailand, wo keine Kastanien wachsen, zu welchen gekommen bin, darüber habe ich bereits berichtet. Aus einem Teilder erworbenen «Nüsse» (korrekt: Schalenfrüchte) habe ich eine delikate Kastanien-Consommé zubereitet, die andere Hälfte der Marroni ergab Vermicelles. Marroni-Püreeist eine typische Südschweizer Süssspeise, die entweder zu einem feinen Kuchen gebacken wird, oder durch eine…